Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 10 von 12 Filme die dem Suchbegriff "Filmgalerie 451" entsprechen


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 71 Min. |
Erschienen am 07.11.2019
Drama

Johannes fühlt sich zwischen Landleben und Großstadtleben hin- und hergerissen: Er wohnt in ländlicher Idylle auf einem Bauernhof, pendelt aber jeden Tag in die Stadt. Von seiner Familie wird er kaum beachtet, also rebelliert er. Er treibt sich in der Stadt herum und schwänzt die Schule. Von seiner Freundin Marike distanziert er sich. Lieber geht er mit den Männern zur Jagd. Seine Lebenssituation macht ihn unzufrieden. Wo findet er seinen Platz?

Verleih:
Filmgalerie 451
Regisseur:
Henning Beckhoff
Mitwirkende:
Jerome Hirthammer, Peter Lohmeyer, Henning Flüsloh


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 80 Min. |
Erschienen am 24.10.2019
Komödie
3 Kommentare

Die Klimaforscherin Phoebe Phaidon kommt an die Uni Berlin, um ein Seminar zu leiten und am Projekt von Professor Berger mitzuarbeiten: einer virtuellen Simulation des Klimawandels. Scheitert das Vorhaben, steht das ganz Institut vor dem Ruin. Phoebe sieht sich bald der Motivationstrainerin, der Evaluierung ihrer Arbeit und dem Konkurrenzdruck ausgeliefert. Schnell flieht sie nach Gdansk, um dort auf einer Klimakonferenz Antworten zu finden.

Verleih:
Filmgalerie 451
Regisseur:
Max Linz
Mitwirkende:
Sarah Ralfs, Sophie Rois, Philipp Hauß


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 132 Min. |
Erschienen am 12.09.2019
Historienfilm
4 Kommentare

1774 ist Frankreich im Aufruhr. Die Revolution kündigt sich an. Drei Adelige schlagen am Hofe Ludwigs XVI. über die Stränge. Sie werden vom sittenstrengen König verbannt. Madame de Dumeval, Herzog de Tesis und Herzog de Wand flüchten nach Preußen. Der dort ansässige Graf von Walchen hat Orgien genauso gerne wie sie. In einem Wald zwischen Potsdam und Berlin lassen sie ihren Lüsten gemeinsam freien Lauf. Lust und Pein liegen nahe beieinander.

Verleih:
Filmgalerie 451
Regisseur:
Albert Serra
Mitwirkende:
Iliana Zabeth, Marc Susini, Helmut Berger


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 96 Min. |
Erschienen am 13.09.2018
Drama
7 Kommentare

Die 20-jährige Naomi erfährt, dass ihre große Schwester ermordet wurde. Dabei hatte Mariella doch angeblich ein tolles Eheleben in Deutschland! Als Naomi mit ihrer Mutter zum Prozess ebendorthin reist, erfährt sie die Realität: Die Schwester hatte eine zerstörerische Beziehung zum Ehemann. Im Laufe des Prozesses entsteht ein Bild vom Heiratsmarkt zwischen armem Süden und reichen Westen. Doch die Justiz scheitert am eigenen Rassismus.

Verleih:
Filmgalerie 451
Regisseur:
Frieder Schlaich
Mitwirkende:
Scarlett Jaimes, Liliana Paula Trujillo Turin, Citlali Huezo


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 82 Min. |
Erschienen am 23.11.2017
Dokumentarfilm
24 Kommentare

Berlin 2016. Drei Künstlerinnen leben in einer WG, in einem Viertel, das bald einem neuen Stadtteil weichen muss. Nola dreht einen Film über Theorien. Ihre Mitbewohnerinnen Katja und Martina sind Schauspielerin beziehungsweise Fotografin. In ihrer prekären Lage stellen sie sich die Frage: Wie kann Frau sich im teuren urbanen Raum Platz und eine gesicherte Existenz schaffen? Dazu entwickeln sie unterschiedliche Theorien.

Verleih:
Filmgalerie 451
Regisseur:
Irene von Alberti
Mitwirkende:
Julia Zange, Katja Weilandt, Martina Schöne-Radunski


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 132 Min. |
Erschienen am 12.10.2017
Dokumentarfilm
20 Kommentare

Was haben Leben und Architektur gemeinsam? Ein Filmregisseur und ein Trauma-Spezialist treffen zusammen. Der Zuschauer wird Zeuge eines analytischen Gesprächs, in dem es um den Einzelnen als tragischen Helden geht, der vor der gestalteten Umwelt kapituliert. Im Fokus steht die Biografie des Regisseurs, seine traumatische Kriegskindheit, seine Besessenheit von Architektur. Die Gespräche finden an verschiedenen Orten in Montevideo, Uruguay, statt.

Verleih:
Filmgalerie 451
Regisseur:
Heinz Emigholz


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 125 Min. |
Erschienen am 07.09.2017
Dokumentarfilm
9 Kommentare

"Wähle dich selbst" war das Motto der Partei "Chance 2000", die 1998 zur Bundestagswahl antrat. Dahinter steckte der Theatermacher Christoph Schlingensief, ein manischer Kämpfer für die darstellenden Künste. In Nachfolge von Joseph Beuys wollte er Politik und Kunst zusammenführen und inszenieren. Eine gehörige Prise Satire durfte da nicht fehlen. Der Film ist somit auch eine Hommage an den 2010 verstorbenen Künstler Christoph Schlingensief.

Verleih:
Filmgalerie 451
Regisseur:
Frieder Schlaich, Kathrin Krottenthaler


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 108 Min. |
Erschienen am 02.10.2014
Dokumentarfilm

The Airstrip ist eine architektonische Reise, die in Berlin beginnt und nach der Überquerung mehrerer Kontinente und der Dokumentation verschiedenster architektonischer Besonderheiten wieder bei wilhelminischen Bauwerken der deutschen Hauptstadt endet. Zugleich werden historische Ereignisse aufgegriffen. Gezeigt wird z. B. der Flughafen in Saipan, von dem aus 1945 die B-29-Bomber starteten, die die Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki abwarfen.

Verleih:
Filmgalerie 451
Regisseur:
Heinz Emigholz


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 81 Min. |
Erschienen am 27.12.2012
Drama

Die 13-jährige Charo lebt mit ihrer Mutter in Berlin, geht dort zur Schule und möchte mit dem coolsten Jungen von allen zusammenkommen. Es sieht wie ein normales Teenagerleben aus. Doch keiner weiß, dass sie seit ihrer Geburt illegal in Deutschland lebt. Als ihre Mutter verhaftet wird, will diese zusammen mit Charo zurück nach Kolumbien. Doch Charo ist dagegen und kämpft gemeinsam mit Laura, ihrer besten Freundin, um eine Zukunft in Deutschland.

Verleih:
Filmgalerie 451
Regisseur:
Frieder Schlaich
Mitwirkende:
Mariangel Böhnke, Angeles Aparicio, Mira Aring


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 83 Min. |
Erschienen am 27.09.2012
Drama

Ein junger Deutscher reist in einem afrikanischen Land, wo er am Ufer eines Flusses einem alten Fischer begegnet, der ihn in seinem Holzboot tief in die Wildnis mitnimmt. Am nächsten Morgen findet er sich allein in einem schier endlosen Flussdelta. Nach tagelangem Umherirren gelangt er in ein Dorf fern der Zivilisation, doch seine Odyssee nimmt kein Ende. Er verliert immer mehr die Kontrolle in den Unwegbarkeiten einer für ihn fremden Kultur.

Verleih:
Filmgalerie 451
Regisseur:
Jan Zabeil
Mitwirkende:
Alexander Fehling, Obusentswe Dreamar Manyima, Sariqo Sakega