Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 10 von 33 Filme die dem Suchbegriff "Film Kino Text" entsprechen


FSK 0 2D

Länge 98 Min. | Kinostart am 10.01.2019
Drama | Film Kino Text
4 Kommentare

1853 putscht sich Louis Bonaparte an die Macht. Die Republik wird aufgelöst, ihre Anhänger verfolgt. In einem Alpendorf werden alle Männer verschleppt. Zurück bleibt Violette, die eigentlich bald heiraten wollte. Die Frauen schwören: Sollte je wieder ein Mann ins Dorf kommen, würden sie ihn sich teilen. Damit sie endlich Kinder kriegen könnten. Kurz darauf kommt Jean an, der bei der Ernte helfen will. Violette soll ihn für alle betören.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Marine Francen
Mitwirkende:
Alban Lenoir, Géraldine Paihas, Pauline Burlet


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 97 Min. | Erschienen am 29.11.2018
Dokumentarfilm | Film Kino Text
5 Kommentare

Josef Urbach war ein aufstrebender Künstler in der Weimarer Republik. Doch die Reichspogromnacht setzte seiner Karriere ein jähes Ende. Er ging ins Exil. Viele seiner Bilder sind verschollen. Sein Großneffe macht sich 80 Jahre später auf die Suche nach diesen Bildern. Er besucht die Nachfahren ehemaliger Sammler in Schweden, Belgien und Holland und verfolgt so die Spur des geflüchteten Künstler und seiner Werke.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Tilman Urbach


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 113 Min. | Erschienen am 22.11.2018
Drama | Film Kino Text
12 Kommentare

Mit 80 macht Ali Ungàr einen Fund, der auf die mutmaßlichen Mörder seiner Eltern hinweist. Diese wurden in der Nazi-Zeit umgebracht. Die Spur führt nach Wien, wo der alte Herr den vermeintlichen Täter aufsuchen will. Der ist allerdings schon tot, und Ali trifft nur noch dessen Sohn an. Zusammen machen sie sich auf den Weg in die Slowakei, wo sich die Tragödie ereignete. Beide lernen dabei viel über sich und über ihre Vergangenheit.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Martin Sulik
Mitwirkende:
Zuzana Mauréry, Peter Simonischek, Jiri Menzel


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 112 Min. | Erschienen am 27.09.2018
Dokumentarfilm | Film Kino Text
7 Kommentare

Der Großvater war ein Nazi-Offizier. Er hat den Tod von vielen Menschen zu verantworten. Der Filmemacher erkennt dies spät. Er und seine Mutter versuchen die eigene Familiengeschichte aufzuarbeiten. Sie treffen Hinterbliebene von Holocaust-Opfern. Eine jüdische Historikerin etwa, die in der Berliner Ausstellung "Topografie des Terrors" arbeitet. Die nachfolgenden Generationen von Tätern und Opfern können so in einen Dialog treten.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Christoph Hübner


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 117 Min. | Erschienen am 26.07.2018
Drama | Film Kino Text
10 Kommentare

Teo und Emma sind ein ungleiches Paar. Er macht erfolgreich Werbung, ist hektisch und entzieht sich aller Verantwortung. Emma ist seine Osteopathin. Sie ist blind und sie hat gelernt jeden Tag so zu nehmen, wie er ist. Die beiden beginnen eine Affäre, die Teo selber überrascht - ist sie doch anders als alle Frauen, die er sonst hatte. Emma hingegen ist frisch geschieden, und will sich nicht gleich wieder binden. Finden die beiden zueinander?

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Silvio Soldini
Mitwirkende:
Arianna Scommegna, Valeria Golino, Adriano Giannini


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 94 Min. | Erschienen am 18.07.2018
Drama | Film Kino Text
8 Kommentare

Sie war die gefeierte Sängerin von Velvet Underground: Nico alias Christa Päffgen, eine Ikone ihrer Zeit. Von Andy Warhol entdeckt, war ihr Lebenswandel spektakuär - inklusive Affären und Drogenkonsum. Sie nahm mit düsteren und experimentellen Klängen Gothic und Wave vorweg. Das Biopic zeigt ihre letzten Lebensjahre in den 80ern, ihre letzten Reisen, Konzerte und ihre Bemühungen um ihren Sohn Ari.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Susanna Nicchiarelli
Mitwirkende:
Anamaria Marinca, John Gordon Sinclair, Trine Dyrholm


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 119 Min. | Erschienen am 24.05.2018
Drama | Film Kino Text
13 Kommentare

In der Normandie des 19. Jahrhunderts wächst die Landadelige Jeanne Le Perthuis des Vauds auf. Sie hängt noch ihren Kindheitsträumen nach, als sie das Klosterinternat verlässt, um zu heiraten. Ihr Mann Julien ist gutaussehend, aber mittellos. Bald beginnt er sie zu betrügen. Jeanne aber will ihren Glauben an das Gute im Menschen nicht aufgeben. Sie wendet sich in ihrer Not an den Dorfpfarrer und damit nimmt ihr Schicksal eine tragische Wende.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Stéphane Brizé
Mitwirkende:
Yolande Moreau, Jean-Pierre Darroussin, Judith Chemla


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 91 Min. | Erschienen am 29.03.2018
Drama | Film Kino Text
20 Kommentare

Mike ist 18 und öffnet seine Zimmertür nicht mehr. Seine Familie ist bestürzt. Nur Schwester Miriam, die ihre Nöten mit dem Erwachsenwerden hat, kann verstehen, warum Mike sich vom Rest der Welt abschottet. Seine Familienmitglieder bitten, flehen, schreien, weinen. Mike ist da und doch nicht mehr unter ihnen. Nur mittels Zettel kommuniziert er noch mit der Familie - auf denen er den Regen auf unterschiedliche Arten beschreibt.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Isabel Prahl
Mitwirkende:
Bjarne Mädel, Bibiana Beglau, Emma Bading


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 102 Min. | Erschienen am 08.02.2018
Drama | Film Kino Text
28 Kommentare

Sie will nur kurz vor die Tür gehen, sagt Nora, und kommt nicht wieder. Sie lässt ihren Mann Philip und ihre zwei Kinder hinter sich. Sie will endlich wieder das Leben spüren. Also reist sie nach Bratislava, wo sie ein junges Ehepaar kennenlernt und einen Job annimmt. Nach anfänglicher Trauer und Verzweiflung löst sich Philip langsam von Nora. Er beginnt eine Affäre mit einer Kollegin seiner Frau. Und wenn Nora doch zurückkommt, was dann?

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Jan Speckenbach
Mitwirkende:
Johanna Wokalek, Ricky Watson, Hans-Jochen Wagner


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 128 Min. | Erschienen am 04.01.2018
Thriller | Film Kino Text
29 Kommentare

In einem abgelegenen polnischen Ort kommen Menschen zu Tode, bei ihnen finden sich Tierfährten. Die Lehrerin Duszejko ist die Erste, die eine Leiche entdeckt. Es scheint, dass die Tiere ihre Peiniger zur Strecke bringen, denn alle Toten sind Jäger. Duszejko selber ist als Vegetarierin und Astrologin eine Außenseiterin in der ländlichen Gegend. Sie entwickelt ihre eigene Theorie, wer hinter den Morden steckt. Doch sie gerät selber in Verdacht.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Agnieszka Holland, Kasia Adamik
Mitwirkende:
Agnieszka Mandat, Wiktor Zborowski, Miroslav Krobot