Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 7 von 7 Filme die dem Suchbegriff "Daniel Auteuil" entsprechen


FSK 0 2D

Länge 86 Min. | Erschienen am 11.10.2018
Komödie | Weltkino Filmverleih
15 Kommentare

Daniel liebt die Frauen. Besonders seine eigene. Aber es gibt ja so viele andere auf der Welt! Ständig wird er von seinen erotischen Fantasien davongetragen. Und als sein Freund mit seiner neuen Freundin aufkreuzt, ist der alternde Daniel Feuer und Flamme. Er möchte sie entblättern, verführen. Aber dann steht das Abendessen auf dem Tisch. Daniels Benehmen wird immer peinlicher - und seine eifersüchtige Frau muss zu radikalen Mitteln greifen.

Verleih:
Weltkino Filmverleih
Regisseur:
Daniel Auteuil
Mitwirkende:
Sandrine Kiberlain, Gérard Depardieu, Daniel Auteuil


FSK 0 2D

Länge 95 Min. | Erschienen am 14.06.2018
Komödie | Universum Film
1 Kommentare

Neïla ist neu an der renommierten Assas Law School in Paris. Und gleich in der ersten Stunde wird sie verbal von Professor Mazard attackiert. Er beleidigt die Studentin, die algerische Wurzeln hat. Die Uni-Leitung interveniert, Mazard muss seinen Fehler wieder gut machen. Widerwillig meldet er Neïla zu einem Rhetorik-Wettbewerb an und coacht sie. Jetzt sind sie aufeinander angewiesen - und entdecken bald die positive Seiten am jeweils anderen.

Verleih:
Universum Film
Regisseur:
Yvan Attal
Mitwirkende:
Daniel Auteuil, Camélia Jordana, Yasin Houicha


FSK 0 2D

Länge 95 Min. | Erschienen am 14.06.2018
Komödie | Universum Film
13 Kommentare

Neïla ist neu an der renommierten Assas Law School in Paris. Und gleich in der ersten Stunde wird sie verbal von Professor Mazard attackiert. Er beleidigt die Studentin, die algerische Wurzeln hat. Die Uni-Leitung interveniert, Mazard muss seinen Fehler wieder gut machen. Widerwillig meldet er Neïla zu einem Rhetorik-Wettbewerb an und coacht sie. Jetzt sind sie aufeinander angewiesen - und entdecken bald die positive Seiten am jeweils anderen.

Verleih:
Universum Film
Regisseur:
Yvan Attal
Mitwirkende:
Yasin Houicha, Camélia Jordana, Daniel Auteuil


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 87 Min. | Erschienen am 20.10.2016
Drama | Koch Media

Als André Bamberski erfährt, dass seine 14-jährige Tochter Kalinka tot ist, bricht seine Welt zusammen. Das Mädchen war über die Ferien bei ihrer Mutter Dany und dem deutschen Arzt Dieter Krombach zu Besuch. Bamberski ist davon überzeugt, dass Krombach Kalinka umgebracht hat, um ein Sexualdelikt zu verschleiern. Doch die deutsche Justiz verweigert seine Auslieferung. 27 Jahre später beschließt Bamberski, selbst für Gerechtigkeit zu sorgen.

Verleih:
Koch Media
Regisseur:
Vincent Garenq
Mitwirkende:
Marie-Josée Croze, Sebastian Koch, Daniel Auteuil


FSK 0 2D

Länge 109 Min. | Erschienen am 20.12.2007
Drama | Arsenal Film

Der Maler Dupinceau findet weder Zeit noch Muße, sich um den großen Garten seines Grundstücks zu kümmern und gibt eine Anzeige auf, um einen Gärtner zu finden, der sich dessen annimmt. Unverhofft steht sein verschollener Freund Léo vor ihm, der gern den Gärtnerjob übernehmen möchte. Während Dupinceau Tag für Tag seinen alten Freund um sich hat, entdeckt er immer mehr einen wertvollen Menschen in ihm, der ihn stets zu verblüffen vermag.

Verleih:
Arsenal Film
Regisseur:
Jean Becker
Mitwirkende:
Élodie Navarre, Jean-Pierre Daroussin, Daniel Auteuil


FSK 6 2D

FSK 6
Drama

Seit dem Tod seiner Mutter lebt der mongoloide Georges in einem Pflegeheim. Harry ist ein Marketingexperte bei einer Werbefirma, der von Grunde auf seinen Job in den Vordergrund gestellt hatte und in Kauf nahm, dass seine Familie daran zerbrach. Die beiden treffen zufällig auf der Strasse aufeinander und die unberechenbare Art von Georges bricht in Harrys durchorganisierte Terminplanung ein. Sein durchgeplantes Leben gerät schnell ins Wanken.


Regisseur:
Jaco van Dormael
Mitwirkende:
Daniel Auteuil, Miou-Miou, Pascal Duquenne


FSK 12 2D

FSK 12
Drama

Pereira arbeitet als Redakteur der Kulturseite der 'Lisboa', einer regimetreuen Lissaboner Zeitung. In Portugal herrschen die Faschisten unter Salazar. Eigentlich verschließt er sich gegen die politischen Verhältnisse, doch nach dem Tod eines Freundes, der von Agenten ermordet wird, trifft er eine Entscheidung.


Regisseur:
Roberto Faenza
Mitwirkende:
Daniel Auteuil