Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 6 von 6 Filme die dem Suchbegriff "Camille Cottin" entsprechen


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 101 Min. |
Erschienen am 26.12.2019
Tragikomödie
1 Kommentare

In einer Bibliothek entdeckt eine Verlegerin ein Manuskript und beschließt, es zu publizieren. Der Roman wird ein Bestseller. Doch der Autor, Henri Pick, ein Pizzabäcker, ist seit zwei Jahren tot und seine Witwe kann sich nicht erinnern, ihn je schreiben gesehen zu haben. Der Literaturkritiker Jean-Michel macht es sich zur Aufgabe, die Wahrheit herauszufinden.

Verleih:
Neue Visionen Filmverleih
Regisseur:
Rémi Bezancon
Mitwirkende:
Alice Isaaz, Camille Cottin, Fabrice Luchini


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 101 Min. |
Erschienen am 26.12.2019
Tragikomödie
6 Kommentare

In einer Bibliothek entdeckt eine Verlegerin ein Manuskript und beschließt, es zu publizieren. Der Roman wird ein Bestseller. Doch der Autor, Henri Pick, ein Pizzabäcker, ist seit zwei Jahren tot und seine Witwe kann sich nicht erinnern, ihn je schreiben gesehen zu haben. Der Literaturkritiker Jean-Michel macht es sich zur Aufgabe, die Wahrheit herauszufinden.

Verleih:
Neue Visionen Filmverleih
Regisseur:
Rémi Bezancon
Mitwirkende:
Fabrice Luchini, Camille Cottin, Alice Isaaz


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 99 Min. |
Erschienen am 16.05.2019
Komödie
3 Kommentare

Der Großvater ist gestorben. Das ist der einzige Grund für die Familienmitglieder, sich zusammenzuraufen. Die vier Generationen haben bisher alles getan, um sich aus dem Weg zu gehen. Die drei Enkel des Verstorbenen leben alle in recht chaotischen Verhältnissen und haben mit Depressionen zu kämpfen. Zusammen mit ihren lange geschiedenen Eltern müssen die Enkel entscheiden, was mit der immer seniler werdenden Großmutter geschehen soll.

Verleih:
Alamodefilm
Regisseur:
Cécilia Rouaud
Mitwirkende:
Vanessa Paradis, Jean-Pierre Bacri, Camille Cottin


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 94 Min. |
Erschienen am 14.09.2017
Komödie
9 Kommentare

Wer wäre schon gerne zur gleichen Zeit schwanger wie die eigene Mutter? Niemand! Dieses Schicksal jedoch ereilt die frustrierte Avril, deren Mama gerade ihren zweiten Frühling erlebt. Die 30-jährige ist ein eher rational denkender Mensch, der sein Leben ganz nach Plan lebt. Als ihre Mutter schließlich in froher Erwartung bei Avril einzieht, ist die Katastrophe schon vorprogrammiert, denn Mama wirft alle Regeln über den Haufen.

Verleih:
Prokino
Regisseur:
Noémie Saglio
Mitwirkende:
Juliette Binoche, Camille Cottin, Lambert Wilson


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 110 Min.
Drama
5 Kommentare

Rémy und Mélanie sind 30-jährige Singles und leben im gleichen Viertel in Paris. Während Mélanie nach zahlreichen Dates den Glauben an die Liebe verloren hat, gelingt es Rémy noch nicht einmal, sich zu verabreden. Obwohl die beiden nur ein paar Schritte voneinander entfernt leben, begegnen sie sich nicht und verirren sich im modernen Großstadtleben. Doch dann bewegen sich die beiden doch, ohne es zu bemerken, in ein und dieselbe Richtung.

Verleih:
STUDIOCANAL
Regisseur:
Cédric Klapisch
Mitwirkende:
François Civil, Ana Girardot, Camille Cottin


FSK 0 2D

FSK 0 | Länge 99 Min.
Komödie
Wurde noch nicht kommentiert

Der Großvater ist gestorben. Das ist der einzige Grund für die Familienmitglieder, sich zusammenzuraufen. Die vier Generationen haben bisher alles getan, um sich aus dem Weg zu gehen. Die drei Enkel des Verstorbenen leben alle in recht chaotischen Verhältnissen und haben mit Depressionen zu kämpfen. Zusammen mit ihren lange geschiedenen Eltern müssen die Enkel entscheiden, was mit der immer seniler werdenden Großmutter geschehen soll.

Verleih:
Alamodefilm
Regisseur:
Cécilia Rouaud
Mitwirkende:
Camille Cottin, Jean-Pierre Bacri, Vanessa Paradis