Filme

Finden Sie bei CinemaXXL.de Filme mit vollständigem Kinoprogramm.


Übersicht Filme

1 bis 10 von 26 Filme die dem Suchbegriff "Arsenal Film" entsprechen


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 95 Min. | Erschienen am 27.12.2018
Drama | Arsenal Filmverleih
7 Kommentare

Sibel ist 25 und lebt zurückgezogen in der Schwarzmeerregion, zusammen mit ihrem Vater und ihrer Schwester. Die junge Frau ist eine Außenseiterin in ihrem Bergdorf, denn sie ist stumm und kann nur über eine gepfiffene "Sprache" kommunizieren. Sibel ist geradezu besessen davon, einen Wolf zu jagen, der sich in der Nähe des Dorfes herumtreiben soll. Sie trifft dabei auf einen Flüchtling, der verletzt ist. Er ängstigt und fasziniert sie zugleich.

Verleih:
Arsenal Filmverleih
Regisseur:
Guillaume Giovanetti, Cagla Zencirci
Mitwirkende:
Emin Gursay, Erkan Kolcak Kostendil, Damla Sönmez


FSK 0 2D

Länge 89 Min. | Erschienen am 29.11.2018
Dokumentarfilm | Arsenal Filmverleih
6 Kommentare

Mehrere Tage lang Tanzen: Jedes Jahr kommen Tausende von Leuten in einem kleinen französischen Dorf zusammen, um dies zu tun, das Leben zu feiern. Ununterbrochen wird hier Musik gemacht und sich dazu bewegt. Ekstase, Freude, Trauer, Erschöpfung - all dies kommt dabei zum Ausdruck. Liebe wird gefunden, verlorene Liebe verarbeitet. Der "große Ball" im Ort Gennetines lockt Menschen aus ganz Europa an, die sich einmal im Jahr ganz dem Tanz hingeben.

Verleih:
Arsenal Filmverleih
Regisseur:
Laetitia Carton


FSK 0 2D

Länge 230 Min. | Erschienen am 15.11.2018
Drama | Arsenal - Institut für Film und Videokunst e.V.

Im Norden von China soll es einen Elefanten geben, der nur herumsitzt. Gleichmütig betrachtet er die Welt. Dieses Phänomen fasziniert auch den 16-jährigen Bu, dem eine Schlägertruppe auf den Fersen ist; seine Klassenkameradin Ling, die eine Affäre mit dem Co-Rektor hat, Herrn Wang, der ins Altenheim abgeschoben werden soll und den Gangster Cheng. Sie alle brauchen Antworten auf Fragen des Lebens - zumindest aber einen prophetischen Elefanten.

Verleih:
Arsenal - Institut für Film und Videokunst e.V.
Regisseur:
Hu Bo
Mitwirkende:
Peng Yuchang, Zhang Yu, Wang Yuwen


FSK 0 2D

Länge 83 Min. | Erschienen am 09.08.2018
Dokumentarfilm | Arsenal Film
7 Kommentare

Die klassische Musik ist sein Leben - der Violinist Itzhak Perlman hat auf allen Bühnen der Welt gespielt. Dabei war sein Weg steinig: Er kämpfte in jungen Jahren um die Anerkennung als Künstler, gegen die Folgen seiner Polio-Erkrankung und gegen die Vorbehalte seiner Mitmenschen. Obwohl zeitlebens körperlich beeinträchtigt, bewahrte er sich seine Lebensfreude. Bis heute entflammt er so als Musiker und Lehrer die Herzen seiner Mitmenschen.

Verleih:
Arsenal Film
Regisseur:
Alison Chernick


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 103 Min. | Erschienen am 19.07.2018
Drama | Arsenal Film
14 Kommentare

Berlin ist Toni schon lange über den Kopf gewachsen. Eine Erbschaft ist für die ewige Studentin eine willkommene Gelegenheit, in ihr Heimatdorf zurückzukehren. Hier will sie zur Ruhe kommen. Doch als Praktikantin fühlt sie sich bei der Lokalzeitung unfair behandelt, und ihre Eltern gehen ihr genauso auf die Nerven wie früher. Ihr einziger Lichtblick: Rosa. Die junge Frau passt ebenfalls nicht hierher und die beiden kommen sich bald näher.

Verleih:
Arsenal Film
Regisseur:
Lisa Millet
Mitwirkende:
Kathi Wolf, Nadine Sauter, Heidi Walcher


FSK 0 2D

Länge 88 Min. | Erschienen am 10.05.2018
Essayistischer Film | Arsenal Film
12 Kommentare

Ein Mann vor dem gewaltigen Panorama der Anden. Er fügt sich ein in die Landschaft, in der der Mensch verschwindend klein wird. Die Bilder aus der Natur setzen sich zu einer poetischen Collage zusammen. Der Titel stammt aus einem Quechua-Gebet, das die Natur als großes Lebewesen preist. Der Film gleicht einer spirituellen Reise. In ihm verschmelzen Mensch und Natur in Zeiten von Vereinzelung, Industrie und Entfremdung zu einer Einheit.

Verleih:
Arsenal Film
Regisseur:
Rodrigo Otero Heraud


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 107 Min. | Erschienen am 19.04.2018
Dokumentarfilm | Arsenal Film
19 Kommentare

Elvis und Donald Trump - was haben die beiden miteinander zu tun? 1977 starb Elvis an Drogen und Machtgier, 2017 tritt Trump mit ebensolcher Machtgier als US-Präsident an. Grund genug, im Wahlkampfjahr 2016 mit Elvis' Limousine durch Amerika zu fahren und eine Bestandsaufnahme zu wagen. Zahlreiche Gäste fahren mit: Musiker und Schauspieler. Sie erzählen von Elvis und den USA. Wie nach dem Tod des "Kings" stehen die USA nun an einem Wendepunkt.

Verleih:
Arsenal Film
Regisseur:
Eugene Jarecki
Mitwirkende:
Alec Baldwin, Tony Brown, James Carville


FSK 0 2D

Länge 100 Min. | Erschienen am 21.12.2017
Komödie | Arsenal Film
27 Kommentare

Mit 45 findet Witwer Erwan heraus, dass seine Familiengeschichte auf einer Lüge basiert: Der Mann, bei dem er aufwuchs, ist nicht wirklich sein Vater. Erwan stellt Nachforschungen an: Da gab es Joseph, mit dem seine Mutter wohl eine Affäre hatte. Der Rentner ist aber nicht gerade hilfsbereit. Er hat aber eine temperamentvolle Tochter, die Erwan gehörig den Kopf verdreht. Und seine eigene Tochter ist schwanger - will aber den Vater nicht nennen.

Verleih:
Arsenal Film
Regisseur:
Carine Tardieu
Mitwirkende:
Cécile de France, Alice de Lencquesaing, Francois Damiens


FSK 0 2D

Länge 78 Min. | Erschienen am 30.11.2017
Drama | Arsenal Filmverleih, Polyfilm
24 Kommentare

Nach Jahren in der Stadt macht sich die 54-jährige Teresa auf den Weg in eine ungewisse Zukunft. Sie hat einen neuen Job in einem entlegenen Ort angenommen und muss durch die Wüste dorthin reisen. Beim ersten Zwischenstopp verliert sie ihre Tasche. Nur der fahrende Händler El Gringo hilft ihr dabei, die Tasche mit all ihren Habseligkeiten zu suchen. Gemeinsam fahren die beiden Einzelgänger durch die Wüste, und schon bald kommen sie sich näher.

Verleih:
Arsenal Filmverleih, Polyfilm
Regisseur:
Cecilia Atán, Valeria Pivato
Mitwirkende:
Paulina García, Claudio Rissi


FSK 0 2D

Länge 114 Min. | Erschienen am 16.11.2017
Dokumentarfilm | Arsenal Filmverleih
29 Kommentare

"Wutfänger" heißt die Tournee der Band Silly - die ostdeutsche Rockgruppe versteht sich als Sprachrohr für die Enttäuschten, Entwurzelten. Kein Wunder, erlebten sie doch am eigenen Leib den Zusammenbruch der DDR. Nach all den Jahren und Veränderungen spielen Silly noch immer Rockmusik, geradeaus, ungeschönt. Die Dokumentation zeigt das Leben der Bandmitglieder hinter und auf den Bühnen, inklusive ihrer Nöte, wie dem ewigen Lampenfieber.

Verleih:
Arsenal Filmverleih
Regisseur:
Sven Halfar