Yvette Z'Graggen - Une femme au volant de sa vie (OV)

Dokumentarfilm | Spieldauer 89 Min.



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


Yvette Z'Graggen - Une femme au volant de sa vie (OV)


FSK 0 2D

Länge 89 Min.

In den 1940er-Jahren nahm sich die Autorin Yvette Z'Graggen alle Freiheiten. Sie arbeitete, schrieb und hatte wechselnde Partner. Und sie fuhr Auto, in der Schweiz damals ein Skandal. Z'Graggen wurde durch Hörspiele und Romane berühmt. Ihr letztes Interview vor ihrem Tod dient als Ausgangspunkt für das filmische Porträt. So wird ihr emanzipiertes Leben und Wirken in der Schweiz in den Kontext der europäischen Geschichte gestellt.


Regisseur:
Frédéric Gonseth


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren