Wie merkwürdig, Federico zu heißen (OV)

Biografie | FSK k.A. | Spieldauer 93 Min.



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


Wie merkwürdig, Federico zu heißen (OV)


FSK 0 2D

Länge 93 Min.

Zum 20.

Todestag Federico Fellinis liefert Ettore Scola eine filmische Collage aus Erinnerungen und Erzählungen zu Fellini, Spielszenen, Archivmaterial und Filmausschnitten und kommt dabei selbst oft zu Wort. Er zeichnet vor allem die frühen Karrierejahre des großen Künstlers und Regisseurs nach und erinnert ihn als einen großen Pinocchio, der glücklicherweise nie "ein guter Junge" geworden ist.


Regisseur:
Ettore Scola
Mitwirkende:
Maurizio De Santis, Giulio Forges Davanzati, Antonella Attili

Alle Bilder zu "Wie merkwürdig, Federico zu heißen (OV)":