Wenn Gott schläft

Dokumentarfilm | Spieldauer 88 Min.



Wenn Gott schläft


FSK 0 2D

Länge 88 Min. | Erschienen am 12.10.2017
Dokumentarfilm | Real Fiction

Der iranische Sänger Shahin Najafi schwebt seit 2012 in Lebensgefahr: In einem satirischen Rap soll er einen von den Schiiten verehrten Imam beleidigt haben, seitdem ist eine Belohnung von 100.000 Dollar auf seine Ermordung ausgesetzt. Der Fall ging durch die Medien, die weltweit berichteten. Najafi der seit einiger Zeit in Deutschland im Exil lebt, tritt weiter auf. Die Dokumentation zeigt den Sänger, dessen Leben von der Fatwa bedroht ist.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Till Schauder


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 20 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von DeineAnnemarie
29.10.2017 17:40 Uhr

Dokumentationsfilm gehören nicht ins Kino, da will man Spass, Grusel oder Spannung haben, und das Thema interessiert mich nicht. Gibt viele Menschen deren Leben bedroht ist, er ist nicht der einzige!

Kommentar von GoldSaver
27.10.2017 23:14 Uhr

Für mich ist diese Dokumentation absolut nicht interessant, würde mir das nicht anschauen.

Kommentar von elbenloch
27.10.2017 08:42 Uhr

Wen interessiert hierzulande eine Dokumentation über einen Rapper in einem für und völlig fremden Land und Kulturkreis? Bestimmt nicht allzu viele.

Kommentar von Andrea11
25.10.2017 10:01 Uhr

Schade Untertitel. Ist sicher sehr interessant. Aber da gehe ich nicht ins Kino.

Kommentar von MHSommer
21.10.2017 13:22 Uhr

das ist nicht meine welt aber es gibt sicher welche die desegen ins Kino gehn

Kommentar von EathanHunt
19.10.2017 19:07 Uhr

schlimm, wie meinungsfreiheit und andere grundrechte des menschen im namen des glauben mit füssen getreten werden.

Kommentar von konny24
19.10.2017 15:23 Uhr

Na mit diesem >Thema wird man fast jeden Tag konfrontiert ob man sich das dann noch im Kino ansehen muss?

Kommentar von wuddy1965
19.10.2017 09:48 Uhr

Dokumentationen - gerne mal im TV - Arte ist der ideale Sender dafür... aber mit Untertittel ist mir zu anstrengend..

Kommentar von Andrea11
19.10.2017 08:38 Uhr

Die Doku ist nicht schlecht. Vielleicht schaue ich mir den Film im Fernseher an.

Kommentar von pidder
14.10.2017 18:39 Uhr

das ist ein sehr interessantes Thema - ich warte auf die Ausstrahlung im Fernsehen

Kommentar von Untung
13.10.2017 12:02 Uhr

Eine Dokumentation die ich mir eventuell auf dem heimischen Fernseher anschauen werde.

Kommentar von Robo73
12.10.2017 07:55 Uhr

könnte man mal in Erwägung ziehen wenn er irgendwann mal im fernsehen läuft.

Kommentar von szhusky
08.10.2017 12:06 Uhr

Ih schaue mir ja gerne Dokumentationen an, aber im vorliegenden Falle ist das Thema nicht gerade berauschend. Die Themtik hört man täglich in den Nachrichten und den sozialen Medien. Brauch ich nicht.

Kommentar von Frieder57
05.10.2017 01:31 Uhr

Beeindruckender Dokumentarfilm aber wohl eher was für Arte, wenn der einmal im Tv läuft schaue ich ihn an.

Kommentar von klauscamper
04.10.2017 19:59 Uhr

Ob Shahin oder Salman. Fanatiker gibt es genug die töten wollen. Trotzdem keine Doku für mich.

Kommentar von kelmar
02.10.2017 05:34 Uhr

Dokumentationen sind eher nichts für mich. Ich weis nicht ob sich das jemand im kino ansieht.

Kommentar von Steini2703
01.10.2017 16:40 Uhr

Der Trailer gefällt mir schon nicht, außerdem ist der Untertitel nervig. Nein Danke, nicht mein Ding.

Kommentar von Beaslie99
01.10.2017 09:54 Uhr

Ein Dokumentarfilm über einen iranischen Rapper. Ich interessiere mich nicht für Rap und Untertitel mag ich auch nicht.

Kommentar von dalewilson
30.09.2017 21:41 Uhr

schon sehr speziell und trifft nicht auf mein Interesse, mir fehlt hier tatsächlich der Bezug

Kommentar von Plejaden
30.09.2017 15:29 Uhr

nein danke, seh ich mir nicht an......................................................