Vom Ende einer Geschichte

Drama | Spieldauer 108 Min.



Vom Ende einer Geschichte


FSK 0 2D

Länge 108 Min. | Erschienen am 14.06.2018
Drama | Wild Bunch

Tony Webster ist ein alternder Londoner Kauz, der eines Tages von der Vergangenheit eingeholt wird. Seine verstorbene Jugendliebe Veronica hat ihm ein Tagebuch vermacht. Darin geht es um Liebe, Eifersucht und Trauer. Tony hat Veronica einst an seinen besten Freund verloren - der später ums Leben kam. Der lange geschiedene Tony sucht die Tochter der Verstorbenen auf. Ihre Nachforschungen stellen Tonys konstruierte Lebensgeschichte in Frage.

Verleih:
Wild Bunch
Regisseur:
Ritesh Batra
Mitwirkende:
Jim Broadbent, Charlotte Rampling, Harriet Walter


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 12 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Neshino
15.07.2018 00:06 Uhr

Ich fand den Trailer gut, würde mir auf jeden Fall den Film mal im Kino geben

Kommentar von MHSommer
05.07.2018 10:07 Uhr

wieder ein Drama nichts für mich und mit Sicherheit kein Kino besuch wert

Kommentar von EathanHunt
22.06.2018 07:43 Uhr

Dies ist kein Film, den ich mir im Kino anschauen werde. Das Thema interessiert mich nicht und auf Dramen stehe ich nicht wirklich. Aber nach schauen des Trailers, hat der Film im Fernsehn eine Chance bei mir.

Kommentar von GoldSaver
20.06.2018 13:36 Uhr

Mir gefällt der Film nicht, was mich aber auch nicht wirklich wundert, da ich das Genre Drama eh nicht so tolll finde.

Kommentar von lucy2008
19.06.2018 01:23 Uhr

Der Trailer ist ganz gut, aber nicht das Richtige für Kinounterhaltung, besser fürs Fernsehen.

Kommentar von pidder
15.06.2018 20:05 Uhr

der Trailer sowie die Beschreibung überzeugen mich nicht so ganz - also nix für Kino

Kommentar von Magier1972
14.06.2018 13:10 Uhr

Wenn der Film im Fernsehe läuft schaue ich ihn mir an im Kino glaube ich nicht!

Kommentar von Primera0304
12.06.2018 10:44 Uhr

Dramen sind nicht mein Ding, die schaue ich mir nicht an. Das muss ich nicht haben.

Kommentar von Steini2703
10.06.2018 18:47 Uhr

Dramen schaue ich mir grundsätzlich nicht an, die gehen mir zu sehr unter die Haut.

Kommentar von Waltraud
09.06.2018 14:25 Uhr

Ich finde den Trailer interessant, aber nicht so richtig überzeugend - mal schauen.

Kommentar von Frieder57
08.06.2018 01:00 Uhr

Ein ganz guter Film, aber wohl eher was fürs Fernsehen, Dramen schau ich mir im Kino nicht an.

Kommentar von szhusky
07.06.2018 14:19 Uhr

Der Trailer ist ganz interessant, aber dafür würde ich nicht ins Kino gehen.