Varda par Agnès

Dokumentarfilm | FSK k.A. | Spieldauer 115 Min.



Varda par Agnès


FSK 0 2D

Länge 115 Min. |
Erschienen am 06.02.2020
Dokumentarfilm

Agnès Varda prägte die französische Nouvelle Vague wie keine andere Filmemacherin. Am 29. März 2019 verstarb sie in Paris im Alter von 90 Jahren an Krebs. Vor ihrem Tod bereiste sie die Welt, um mit einem breiten Publikum ihre Werke als Regisseurin, Fotografin und Installations-Künstlerin zu teilen. Diese Auftritte verarbeitete sie selbst zu dem Film "Varda par Agnès" - einem ganz intimen Selbstporträt - gespickt mit zahlreichen Anekdoten.

Verleih:
Film Kino Text
Regisseur:
Agnès Varda


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 5 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Magier1972
09.09.2020 14:10 Uhr

Dokumentarfilme sehe ich mir nicht im Kino an, sondern gemütlich zu hause am TV.

Kommentar von Frieder57
08.09.2020 00:26 Uhr

Geht so dieser Film ich denke für ein großes Publikum ist er nicht geeignet.

Kommentar von szhusky
08.07.2020 12:10 Uhr

Ich bin eigentlich ein grosser Fan von Dokumentarfilmen, aber dieser interessiert mich inhaltlich gar nicht.

Kommentar von Annasofie
07.02.2020 15:30 Uhr

Der Film ist nicht so meins. Die nouvelle vague interessiert mich nicht so.

Kommentar von Pretty_Woman
06.02.2020 01:01 Uhr

Jetzt wünsche ich mir, dass ich französisch sprechen kann. Bei diesen wunderschönen Bildern, möchte man sich nicht auf den Text konzentrieren. Aber ich finde es sehr schön, dass der Film in seiner Originalsprache ist!