Untold: Breaking Point

Dokumentarfilm | FSK k.A. | Spieldauer 68 Min.



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


Untold: Breaking Point


FSK 0 2D

Länge 68 Min.

Im Jahr 2011 kämpfte sich der Tennisspieler Mardy Fish bis an die Spitze und gewann die US-Open Series.

Doch schon ein Jahr später zog er bei den Miami Masters den Kürzeren. Fish litt unter Angstzuständen, die es ihm unmöglich machten, an Turnieren teilzunehmen. 2015 beendete er seine Karriere und suchte sich professionelle Hilfe. Mittlerweile arbeitet er als Trainer und kämpft jeden Tag gegen seine inneren Dämonen.


Regisseur:
Chapman Way, Maclain Way

Alle Bilder zu "Untold: Breaking Point":