Therapie für Gangster

Dokumentarfilm | FSK 6 | Spieldauer 86 Min.



Therapie für Gangster


DVD/Blu-ray kaufen: Amazon.de

FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 86 Min. | Erschienen am 03.05.2018
Dokumentarfilm | mindjazz pictures

Suchtkranke Kriminelle landen oft im "Maßregelvollzug". Sie werden also in forensisch-psychiatrischen Kliniken behandelt. Dort sollen sie ihre Sucht überwinden und damit auch die Ursache für ihre Straffälligkeit. Die Dokumentation lässt die Insassen einer solchen Einrichtung zu Wort kommen. In ihren Schicksalen wird offenbar, dass es "den" Kriminellen nicht gibt. Schonungslos und offen sprechen sie über ihre Hoffnungen - und über ihr Scheitern.

Verleih:
mindjazz pictures
Regisseur:
Sobo Swobodnik


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 13 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von reihwie
16.07.2018 19:10 Uhr

Das ist kein Kinofilm für mich . Im Fernsehen würde ich mir vielleicht ansehen

Kommentar von Frieder57
21.05.2018 00:17 Uhr

Mich interessiert dieser Dokumentarfilm nicht übermäßig, im Fernsehen würde ich den vielleicht anschauen.

Kommentar von EathanHunt
20.05.2018 16:13 Uhr

och ne, kein film , der mich ins kino treibt, werden diese dokumentaionen tatsächlich fürs kino produziert?

Kommentar von lucy2008
17.05.2018 05:01 Uhr

Ist sicherlich ein wichtiges Thema, aber nicht als Dokumentarfilm im Kino, sondern im TV.

Kommentar von Fransimko
13.05.2018 12:03 Uhr

Eine sicherlich sehenswerte Dokumentation. Sie zeigt die Empfindungen und die entsprechende Handlung dazu.

Kommentar von Steini2703
12.05.2018 11:30 Uhr

Dokumentarafilme gehören für mich ins TV. Da kann man sie sich dann zu Hause anschauen. Aber fürs Kino, ich weiß nicht.

Kommentar von pidder
10.05.2018 19:21 Uhr

der Film interessiert mich nur mäßig - aber im Fernsehen würde ich ihn mir ansehen

Kommentar von GoldSaver
10.05.2018 02:45 Uhr

Ich bin nicht sonderlich interessiert an Dokumentationen über Straftäter, daher kommt der Film für mich nicht in Frage.

Kommentar von Chrissy0311
08.05.2018 15:31 Uhr

Die Dokumentation finde ich interessant, und würde mir diese auch mal im Fernsehen anschauen.

Kommentar von Primera0304
06.05.2018 15:06 Uhr

Dokumentarfilme schaue ich mir zu Hause immer gerne im TV an. Der Trailer ist nicht ganz so mein Ding.

Kommentar von Waltraud
04.05.2018 09:12 Uhr

Sicher ein wichtiges Thema, aber auch nicht so ganz einfach zu konsumieren

Kommentar von MHSommer
04.05.2018 08:55 Uhr

Für eine Doku Gehe ich mit Sicherheit nicht ins Kino dafür Gibt es TV Sender

Kommentar von szhusky
03.05.2018 19:11 Uhr

Ein sicherlich interessantes Thema, jedoch ich persönlich würde mir diese Dokumentation nicht ansehen wollen.