The Whale and the Raven

Dokumentarfilm | FSK o.A. | Spieldauer 106 Min.



The Whale and the Raven


FSK 0 2D

Länge 106 Min. |
Erschienen am 05.09.2019
Dokumentarfilm

Das friedliche Ökosystem an der Westküste Kanadas gilt seit jeher als Zufluchtsort für Wale. Dieses letzte Refugium soll nun durch Supertanker zerstört werden. Die Dokumentation zeigt die Küstenstadt Kitimat im Zwiespalt zwischen wirtschaftlichem Aufschwung und dem Erhalt des Biotops. Bewohner der Stadt engagieren sich und protestieren gegen die Tanker. Und es werden Einblicke in die Arbeit der Walforscher Hermann Meuter und Janie Wray gewährt.

Verleih:
mindjazz pictures
Regisseur:
Mirjam Leuze


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 5 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von szhusky
08.09.2019 11:08 Uhr

Phantastische Naturaufnahmen in einer wunderschönen Landschaft, die bedauerlicherweise wirtschaftlich ausgebeutet werden soll.

Kommentar von GoldSaver
06.09.2019 17:33 Uhr

Das schlimme ist ja, das wir wissen, was wir mit unserer Welt machen, das zeigen solche FIlme immer wieder, dohc irgendwie zählt Geld wohl immer mehr.

Kommentar von Zotica
01.08.2019 00:30 Uhr

Schöne Tiere, schöne Natur...wirkt auf mich bedrückend, durch das bläulich, dunkle Licht...macht die Stimmung etwas traurig und melancholisch.

Kommentar von Paidfull2019
25.07.2019 11:08 Uhr

Wunderschöne Naturbilder mit einem beklemmenden Thema. Unbedingt anschauen..

Kommentar von Annasofie
20.07.2019 17:32 Uhr

Sehr schöne Bilder. Aber auch traurig, dass immer noch die Natur Dam Profit untergeordnet werden soll. Hört die Zerstörung der Erde denn nie auf. Wir sollten es doch langsam besser wissen.