The Death of Stalin

Komödie | FSK 12 | Spieldauer 106 Min.



The Death of Stalin


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 106 Min. | Erschienen am 29.03.2018
Komödie | Concorde

1953 tritt der sowjetische Dikator Stalin von der Weltbühne ab. Sein plötzliches Ableben hinterlässt ein Machtvakuum. Nun bringen sich seine Ziehsöhne und seine Feinde in Position. Alle wollen ihn beerben, Chruschtschow, Molotow und andere. Der Machtkampf wird bald blutig: Konkurrenten und Abweichler werden umgebracht - und auch ein paar Unschuldige. Aber sind das nicht zu vernachlässigende Opfer angesichts der Bedeutung des Sowjetreiches?

Verleih:
Concorde
Regisseur:
Armando Iannucci
Mitwirkende:
Andrea Riseborough, Jason Isaacs, Olga Kurylenko


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 23 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Wendelin
21.04.2018 01:34 Uhr

Eine Komödie rund um den Tod von Stalin. Traurig daran: In der Realität war es nicht viel anders. Gutes Popcorn-Kino.

Kommentar von Jogi1903
20.04.2018 20:52 Uhr

Glaube nicht das es sich lohnt für diesen film ins Kino zu gehen.
Im TV eventuell.

Kommentar von JanHng
17.04.2018 20:10 Uhr

Ich weiß nicht ganz, was ich von diesem Trailer halten soll. Ob ich deswegen ins Kino gehen werde bezweifle ich.

Kommentar von GoldSaver
16.04.2018 21:03 Uhr

Mein Geschmack st da nicht für einen Kinofilm. Ich würde mir die Komödie ehrlich gesagt aber auch nicht zu Hause im TV ansehen.

Kommentar von MHSommer
14.04.2018 07:33 Uhr

naja nicht so schlecht aber ob ich dafür ins Kino zu gehen denke ich eher nicht

Kommentar von Primera0304
13.04.2018 12:29 Uhr

Der Trailer ist schon nicht mein Ding, dafür würde ich nichts ins Kino gehen.

Kommentar von lucy2008
07.04.2018 05:16 Uhr

Der Film ist nichts Besonderes. Dafür würde ich auf keinen Fall ins Kino gehen.

Kommentar von Daan003120
02.04.2018 15:13 Uhr

Mich interessieren diese Sowjetunion.Filme nicht besonders.
Es wäre besser, wenn dieser Ostkäfig nie geöffnet worden wäre.

Kommentar von baboos
02.04.2018 14:56 Uhr

für tv ok aber das man über sowas sich lustig macht verstehe wer will für mich nicht lustig genug

Kommentar von Steini2703
30.03.2018 12:51 Uhr

Na ja, der Trailer haut mich nicht so vom Hocker, ich würde mir diesen Fim vielleicht im TV anschauen.

Kommentar von Chrissy0311
29.03.2018 16:28 Uhr

Hm, im Kino würde ich mir den Film nicht ansehen, aber im TV würde ich ihn ansehen.

Kommentar von koni85
26.03.2018 13:40 Uhr

Also wo man da lachen kann das weis ich ehrlich nicht den fand ich nicht so lustig

Kommentar von MrNiceGuy1987
22.03.2018 15:01 Uhr

Ich denke dem einen oder anderen könnte dieser film wirklich gefallen,mein persönlicher geschmack ist dieser jedoch nicht.

Kommentar von Megateufel
20.03.2018 18:01 Uhr

ich glaub für kommedie Liebhaber ist das genau das richtige, also wenn einem so filme wie der Diktator gefallen haben

Kommentar von Megateufel
20.03.2018 17:58 Uhr

ich glaub für kommedie Liebhaber ist das genau das richtige, also wenn einem so filme wie der Diktator gefallen haben

Kommentar von dalewilson
20.03.2018 16:58 Uhr

Kein Film für mich, die Art von Humor brauche ich nicht, auch vom Trailer her nicht überzeugend

Kommentar von Waltraud
19.03.2018 01:09 Uhr

Scheint zwar skurril aber nicht besonders witzig zu sein. Lieber nicht......

Kommentar von pidder
16.03.2018 21:26 Uhr

es ist schon merkwürdig, was in letzter Zeit im Kino gezeigt wird. Geld würde ich hierfür auf gar keinen Fall ausgeben

Kommentar von szhusky
14.03.2018 08:21 Uhr

Scheint eine sehenswerte Komödie zu sein, jedoch für das Kino reicht sie mir nicht. Im Fernsehen gerne mal.

Kommentar von Waltraud
14.03.2018 01:31 Uhr

Scheint zwar skurril aber leider nicht besonders witzig zu sein. Lieber nicht....

Kommentar von Frieder57
14.03.2018 01:28 Uhr

Ich finde, das ist eine bitterböse Komödie, kann mir vorstellen diese mal im Fernsehen anzuschauen.

Kommentar von klauscamper
13.03.2018 17:35 Uhr

Eine in meinen Augen schlechte Komödie, die mich auch von der Story her nicht reizt

Kommentar von joeywolf
13.03.2018 12:31 Uhr

Der Trailer is schon mal vielversprechend , das man sich denn Film ansehen muss