Sommerwege

| FSK k.A. | Spieldauer 85 Min.



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


Sommerwege


FSK 0 2D

Länge 85 Min.

DDR, Spätsommer 1958: Parteisekretär Wollni wird aus Berlin in das Dorf Schwarzenwalde geschickt um den dotigen Aufbau der LPG voranzutreiben.

Er trifft auf seinen Jugendfreund Fritz, der der agraren Kollektivierung Widerstand leistet was die Freundschaft belastet. Fritz' Alleingang treibt ihn in den Ruin. Auf dem Dorffest ändert der gescheiterte Landwirt seine Ansichten und die Freunde versöhnen sich.

Alle Bilder zu "Sommerwege":

Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren