Sommerhäuser

Drama | FSK 12 | Spieldauer 96 Min.



Sommerhäuser


DVD/Blu-ray kaufen: Amazon.de

FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 96 Min. | Erschienen am 26.10.2017
Drama | Prokino

Oma Sophie ist tot und mit ihr schwindet die Eintracht zwischen den Familienmitgliedern. Trotzdem trifft sich die Sippe um das Ehepaar Eva und Bernd - wie jeden Sommer - in Omas Garten. Während die Kinder spielen, geraten die Erwachsenen aneinander: Das Erbe will geregelt sein, Evas Schwägerin Gitti nervt und Ehemann Bernd hat Probleme mit seinem Vater. Die Atmosphäre heizt sich auf. Kommt es zum großen Familienkrach?

Verleih:
Prokino
Regisseur:
Sonja Maria Kröner
Mitwirkende:
Thomas Loibl, Laura Tonke, Ursula Werner


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 20 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von janko14jan
14.11.2017 10:29 Uhr

absolut nicht mein ding.....................................................

Kommentar von crimette
05.11.2017 10:50 Uhr

Der trailer macht mich neugierig. Könnte ein ruhigeren Drama sein, was ich mir ansehen werde.

Kommentar von flockinho1234
02.11.2017 22:05 Uhr

Git gemachter Film aber für mich persönlich etwas zu langweilig fürs Kino...

Kommentar von EathanHunt
28.10.2017 16:53 Uhr

och nööö - da gibt es besseres, um die zeit tod zu schlagen. stehe nicht auf diese art dramen.

Kommentar von GoldSaver
27.10.2017 15:20 Uhr

Ich bin kein großer Fan von dem Genre Drama, dafür würde ich definitiv kein Geld ausgeben.

Kommentar von MHSommer
26.10.2017 15:45 Uhr

naja wers mag ich mag keine Dramen also sicher kein kinobeuch wegen dem Film

Kommentar von Robo73
19.10.2017 09:44 Uhr

ein Thema wie aus dem leben gegriffen. aber anschauen tu ich es mir nicht.

Kommentar von Nugget
15.10.2017 11:14 Uhr

total uninteressant , dafür gehe ich weder ins Kino noch schau ich sowas im TV

Kommentar von szhusky
15.10.2017 04:44 Uhr

Das was der Trailer so bietet, macht die Entscheidung leicht nicht ins Kino zu gehen. Allerweltsthema und -film.

Kommentar von Magier1972
13.10.2017 00:50 Uhr

Dieser Film interessiert mich nicht! So ein Film Schaue ich mir im Kino nicht an und auch nicht im TV

Kommentar von Novacuria
06.10.2017 11:49 Uhr

Dieses Thema ist schon ausgiebig in vielen Filmen erzählt worden. Daher für mich kein Grund ins Kino zu gehen.

Kommentar von klauscamper
03.10.2017 12:57 Uhr

Nach dem Tod streiten sich leider die Menschen gerne, nicht nur um das Erbe.

Kommentar von IVY2000
03.10.2017 11:03 Uhr

Familien....oft eine explosive Mischung. Ein empfehlenswerter Film............

Kommentar von Plejaden
02.10.2017 18:26 Uhr

langweiiger und gestörter mist den seh ich mir weder daheim noch im kino an schade um die zeit und um das geld

Kommentar von Frieder57
02.10.2017 00:33 Uhr

Dieses Thema interessiert mich nicht, werde mir diesen Film nicht ansehen, auch nicht im TV

Kommentar von pidder
01.10.2017 21:16 Uhr

leider gibt es schon genügend Filme, die dieses brisante Thema aufgreifen. Das muss ich mich nocheinmal im Kino oder vor dem Fernseher vor Augen geführt bekommen.

Kommentar von kelmar
01.10.2017 05:28 Uhr

nein danke...................................................................................

Kommentar von dalewilson
30.09.2017 21:06 Uhr

ein kleines Paradies, aber nicht für mich, würde ich mir nicht im Kino anschauen wollen

Kommentar von Beaslie99
30.09.2017 10:55 Uhr

Diese Art von Famiiendramen habe ich alle schon in meinem Umfeld durch. Das muß ich mir nicht noch im Fernseher oder gar Kino anschauen.

Kommentar von Steini2703
29.09.2017 16:53 Uhr

Sommerhäuser ist ein Drama. Der Trailer ist nicht so mein Ding. Ich würde mir diesen Film nicht anschauen.