Remake, Remix, Rip-Off - Kopierkultur und das türkische Pop-Kino (OV)

Dokumentarfilm | FSK 12 | Spieldauer 100 Min.



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


Remake, Remix, Rip-Off - Kopierkultur und das türkische Pop-Kino (OV)


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 100 Min. |
Erschienen am 05.05.2016
Dokumentarfilm

Diese Dokumentation über das türkische Kino der 60er und 70er Jahre zeigt, wie damals aufgrund der Nichtexistens von Filmschulen und Urheberrechtsgesetzen unzählige Remakes europäischer und amerikanischer Blockbuster auf den Markt kamen.

Die Filmmacher griffen wegen sehr geringer finanzieller Mittel unter anderem darauf zurück, eigene Schauspieler in Actionszenen aus Hollywoodproduktionen einzubauen, was in eigentümlichen Filmen resultierte.

Verleih:
Drop-Out Cinema eG
Regisseur:
Cem Kaya
Mitwirkende:
Giovanni Scognamillo, Kunt Tulgar, Memduh Ün

Alle Bilder zu "Remake, Remix, Rip-Off - Kopierkultur und das türkische Pop-Kino (OV)":

Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren