Reggae Boyz

Dokumentarfilm | Spieldauer 73 Min.



Reggae Boyz


DVD/Blu-ray kaufen: Amazon.de

FSK 0 2D

Länge 73 Min. | Erschienen am 03.05.2018
Dokumentarfilm | Real Fiction

Der Fußball soll in Jamaica für Ruhe und Ordnung sorgen. Deshalb will sich die Nationalmannschaft - genannt "Reggae Boyz" - für die Weltmeisterschaft qualifizieren. Denn wenn die Mannschaft spielt, schaut das ganze Land zu. Sogar die Kriminellen bleiben ruhig. Der deutsche Winnie Schäfer soll das Team zum Ziel führen. Die Dokumentation zeigt, wie Fußball in einem Land, in dem chaotische Verhältnisse herrschen, zum nationalen Projekt wird.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Till Schauder


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 15 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von nurichb
03.07.2018 01:22 Uhr

Sie haben es ja zu dieser Weltmeisterschaft nicht geschafft, aber drücke ihnen für die nächste die daumen. jamaika ist bestimmt eine bereicherung.

Kommentar von EathanHunt
20.05.2018 09:32 Uhr

interessantes projekt, aber fussball - sogar eine fussball weltmeisterschaft - interessiert mich so gar nicht. wie war das im alten rom? brot und spiele!

Kommentar von Frieder57
20.05.2018 01:18 Uhr

Ein ganz interessanter Dokumentarfilm aber wohl eher was fürs Fernsehen als fürs Kino.

Kommentar von Fransimko
17.05.2018 16:13 Uhr

für mich ein Muss diesen Film mit Winnie Schäfer (einer der besten Fussball - Tainer Weltweit) zu sehen. Ich mag diesen Typen einfach.

Kommentar von pidder
06.05.2018 19:45 Uhr

interessante Beschreibung, ganz netter Trailer - der Film ist jedoch nichts fürs Kino

Kommentar von sparfuchs83
06.05.2018 13:06 Uhr

Schau ich mir zu gegebener Zeit im TV an, Fußball an sich interessiert mich sehr :)

Kommentar von Primera0304
05.05.2018 14:38 Uhr

Ein Dokumentationsfilm schaue ich mir nur zu Hause im TV an. Der Trailer ist nicht schlecht gemacht.

Kommentar von Primera0304
05.05.2018 14:37 Uhr

Ein Dokumentationsfilm schaue ich mir nur zu Hause im TV an. Der Trailer ist nicht schlecht gemacht.

Kommentar von GoldSaver
05.05.2018 13:07 Uhr

Ich bin kein sonderlicher Fußballfan und da muss ich mir auch keine Doku im Kino über FUßball ansehen.

Kommentar von Chrissy0311
04.05.2018 19:40 Uhr

Ehrlich gesagt interessiere ich mich nicht für Fussball, werde ich mir nicht anschauen.

Kommentar von MHSommer
04.05.2018 09:02 Uhr

Nein eine Doku ist für mich nix fürs Kino die kann ich zuhause anschauen und dann nicht mal in Deutsch

Kommentar von szhusky
03.05.2018 20:52 Uhr

Ein Dokumentarfilm über die WM-Qualifikation Jamaicas ist nun wirklich nicht der Dringer. Braucht die Welt nicht.

Kommentar von Steini2703
03.05.2018 11:59 Uhr

Dokumentarfilme gehören für mich nicht ins Kino sondern die schaue ich mir lieber zu hause im TV an.

Kommentar von Waltraud
03.05.2018 09:07 Uhr

Na da ist ja genau dr Streifen der mir zur Fußball WM gerade noch gefehlt hat

Kommentar von lucy2008
03.05.2018 07:14 Uhr

Ein Dokumentarfilm mit Untertiteln ist nichts fürs Kino außerdem interessiert mich der Inhalt überhaupt nicht.