Persischstunden

Drama | FSK 12 | Spieldauer 127 Min.



Persischstunden


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 127 Min. |
Erschienen am 24.09.2020
Drama

Gilles wird 1942 von der SS verhaftet und zusammen mit anderen Juden zur Hinrichtung nach Deutschland gebracht. Er entgeht diesem grausamen Schicksal nur, weil er schwört kein Jude, sondern Perser zu sein. Die Lüge rettet ihm zunächst das Leben. Doch als er einem Koch Persischunterricht geben soll, droht sein Schwindel aufzufliegen. Gilles muss eine Sprache erfinden, die er als Persisch ausgeben kann, sonst zahlt er für seine Lüge mit dem Leben.

Verleih:
Alamode Film
Regisseur:
Vadim Perelman
Mitwirkende:
Nahuel Pérez Biscayart, Lars Eidinger, Jonas Nay


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 17 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von szhusky
25.09.2020 06:44 Uhr

Der Trailer ist sehr ansprechend. Bestimmt ein zeitgeschichtlich interessanter und sehenswerter Film.

Kommentar von MarioG
18.08.2020 13:22 Uhr

Das klingt sehr interessant und spannend für ein Drama. Könnte ich mir gut vorstellen, ihn anzuschauen.

Kommentar von einstein
18.08.2020 06:38 Uhr

Ich glaube, dass die persische Sprache mit eine der am schwersten zu erlernenden Sprachen ist.

Kommentar von Kosta69
17.08.2020 19:15 Uhr

Interessanter Drama Film, traurig, dennoch Interessant. Ich freue mich den Film anzuschauen.

Kommentar von nurichb
17.08.2020 06:41 Uhr

diesmal ein drama film, der mir gefällt. ich finde die geschichte sehr interessant und traurig, dass das wirklich mal so war.

Kommentar von taufsie
16.08.2020 23:10 Uhr

Wen es um die Wurst geht, können manche Menschen sehr erfinderisch sein. Wer mehr wissen will, der schaue den Film.

Kommentar von Wosch75
16.08.2020 21:21 Uhr

Bestimmt ein toller Film...
Werde diesen Film wenn es geht anschauen, solche Filme gehen immer unter die Haut

Kommentar von Immortalis
16.08.2020 16:28 Uhr

Der Wille zu leben macht alles möglich das scheint wirklich voller Sarkasmus zu stecken also schwarzer Humor vom feinsten.

Kommentar von BruceLee
16.08.2020 12:54 Uhr

Dieser Film geht einem unter die Haut. Werde auf jeden Fall ins Kino gehen.

Kommentar von Leroy1996
13.08.2020 11:15 Uhr

Diesen Film werde ich mir definitiv anschauen. Scheint vom Trailer her, sehr interessant zu sein und wirft schon jetzt viele Fragen auf.

Kommentar von mutti7
12.08.2020 22:58 Uhr

topp Film,den werde ich mir auf alle Fälle mal ansehen.
Krieg ist einfach nur furchtbar,dieses Abgeschlachte und der Kampf ums überleben.

Kommentar von AnnaHaeberle
12.08.2020 15:38 Uhr

Interessante Film der betroffen und nachdenklich macht, es ist auch ein guter Lehrfilm für Schulen

Kommentar von Magier1972
12.08.2020 13:20 Uhr

Der Trailer hat mir gefallen.Ich werde mir den Film wenn er bei mir im Kino läuft ansehen.

Kommentar von Frieder57
12.08.2020 01:50 Uhr

Interessanter und bewegender Film schaue ich mir im Kino an sobald das wieder möglich ist.

Kommentar von harriet81158
11.08.2020 16:40 Uhr

ein film der betroffen und nachdenklich macht und wird wieder dazu beitragen das diese zeit nicht vergessen wird

Kommentar von Pretty_Woman
11.08.2020 15:58 Uhr

Dieser Trailer konnte mich ebenfalls begeistern. Ich nehme stark an, dass dieser Film sehr sehenswert und gut sein wird. Werde ich mir definitiv ansehen.

Kommentar von Annasofie
11.08.2020 10:51 Uhr

Der Film gefällt mir sehr gut. En werde ich mir bestimmt noch ansehen. Was ueberleben alles freisetzt.30