Ostrov - Lost Island (OV)

Dokumentarfilm | FSK 16 | Spieldauer 92 Min.



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


Ostrov - Lost Island (OV)


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 92 Min.

Auf der Insel Ostrov können die Bewohner, seit dem Zerfall der Sowjetunion, nur noch vom illegalen Fischfang leben.

Ivan versucht, damit seine Familie über Wasser zu halten, obwohl er schon wegen Wilderei verurteilt wurde. Der Dokumentarfilm zeigt das Leben auf der Insel mit all seinen Problemen und Widersprüchen. Ein Einblick in eine Gemeinschaft, für die das Überleben mittels Wilderei zur Normalität geworden ist.


Regisseur:
Svetlana Rodina, Laurent Stoop

Alle Bilder zu "Ostrov - Lost Island (OV)":