ostPunk! too much future

Dokumentarfilm | FSK 12 | Spieldauer 96 Min.



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


ostPunk! too much future


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 96 Min. | Erschienen am 23.08.2007
Dokumentarfilm | Neue Visionen

Barg schon die BRD in den 70er und 80er Jahren genügend Potential zur Rebellion, so umso mehr die DDR. In den engen Grenzen eines Systems, das enormen Einfluss auf das Individuum nehmen wollte, entwickelte sich eine Punk-Subkultur, die dem oft trostlosen Lebensgefühl der Jugend einen subversiven Ausdruck verlieh. Die Doku zeichnet am Beispiel von sechs Punks die Entwicklung der Bewegung nach und verwendet dafür bisher ungezeigtes Bildmaterial.

Verleih:
Neue Visionen
Regisseur:
Carsten Fiebeler, Michael Boehlke
Mitwirkende:
Cornelia Schleime, Daniel Kaiser, Bernd Stracke


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren