Mishima - Ein Leben in vier Kapiteln

Biografie | FSK 16 | Spieldauer 120 Min.



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


Mishima - Ein Leben in vier Kapiteln


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 120 Min. |
Erschienen am 28.11.2019
Biografie

25. November 1970: Yukio Mishima beendet sein Manuskript und kleidet sich in die Uniform einer Privatarmee. Mit Mitgliedern dieser Armee macht er sich auf in die Militärbasis in Tokio. Dort nimmt die Privatarmee einen japanischen General als Geisel. In einer Rede fordert Mishima den Sturz der japanischen Regierung. Als sein Aufruf ungehört verhallt, begeht er Seppuku. In Rückblenden wird gezeigt, wie es dazu kam.

Verleih:
Rapid Eye Movies
Regisseur:
Paul Schrader
Mitwirkende:
Ken Ogata, Masayuki Shionoya, Hiroshi Mikami


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren