Live aus dem Bolschoi-Theater in Moskau: Le Corsaire

Tanzfilm | Spieldauer 209 Min.



Live aus dem Bolschoi-Theater in Moskau: Le Corsaire


DVD/Blu-ray kaufen: Amazon.de

FSK 0 2D

Länge 209 Min.

Der Pirat Conrad ist mit allen Wassern gewaschen. Er ist wie vom Donner gerührt, als er auf dem Sklavenmarkt die schöne Medora erblickt. Die soll allerdings an den Pascha verkauft werden. Conrad weiß nur einen Ausweg: Er muss Medora entführen. Das Ballett von Petipa und Adams wird vom Choreografen Alexei Ratmansky neu interpretiert.

Verleih:
Kinostar
Regisseur:
Alexei Ratmansky


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 10 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Linera
19.01.2018 14:11 Uhr

eine tanzrichtung die mich überhaupt nicht anspricht, werde ich mir nicht ansehen.

Kommentar von dalewilson
08.01.2018 17:02 Uhr

Schade eigentlich, aber leider kein Bild vorhanden, hätte mir den Trailer schon gern angeschaut, werde jetzt wohl mal googeln gehen

Kommentar von kelmar
06.01.2018 09:01 Uhr

OH nein tanzfilme sind auch nicht so mein ding werde ich mir unter garantie nicht ansehen.

Kommentar von Steini2703
23.12.2017 18:36 Uhr

Der Trailer ist nicht schlecht gemacht ich mag Ballet und würde ihn mir schon anschauen, aber nur im TV.

Kommentar von Robo73
03.12.2017 17:33 Uhr

215 minuten ballet und das auf einer großen Leinwand...was für ein alptraum.

Kommentar von Frieder57
20.11.2017 01:43 Uhr

Tanzfilme interessieren m ich nicht und diesser hat auch noch Überlänge. also nichts für mich.

Kommentar von pidder
28.10.2017 16:04 Uhr

ich bin meinem Geld wirklich nicht böse - deshalb sage ich definitiv NEIN DANKE!

Kommentar von klauscamper
28.10.2017 07:03 Uhr

Ein Tanzfilm von einer Theateraufführung, sicher nichts für mich. Auch wenn das Bolschoi- Ballett zur absoluten Spitze gehört.

Kommentar von reihwie
18.10.2017 18:48 Uhr

Den Film kann man doch nicht im Kino anschauen . dafür werde ich kein geld
ausgeben .

Kommentar von Beaslie99
17.10.2017 11:51 Uhr

Der Trailer gehört zu "The Return of the Atom". Aber das Ballet hätte ich mir ohnehin nicht angeschaut.