Letters Home (OV)

Drama



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


Letters Home (OV)


FSK 0 2D

Mit dem Schreiben und mit Literatur hat sich Chantal Akerman in ihrer Videoarbeit 'Letters Home' auseinandergesetzt. Der Film beschäftigt sich mit dem Leben und dem Freitod der amerikanischen Dichterin Sylvia Plath, die in den sechziger Jahren versuchte, ihren Beruf, das Schreiben, mit ihren Aufgaben als Ehefrau und Mutter zu vereinbaren. Aus den Briefen Sylvia Plaths an ihre Mutter Aurelia erarbeitete Rose Leiman Goldemberg ein Theaterstück, eine Kantate in zwei Stimmen, das 1984 in Paris mit Delphine und Coralie Seyrig in Szene gesetzt wurde.


Regisseur:
Chantal Akerman
Mitwirkende:
Delphine Seyrig, Coralie Seyrig