Lasst die Alten Sterben (OV)

Drama | Spieldauer 92 Min.



Lasst die Alten Sterben (OV)


DVD/Blu-ray kaufen: Amazon.de

FSK 0 2D

Länge 92 Min.

Kevin hat sein angepasstes Leben mehr als satt, als er erfährt, dass seine Eltern in den Züricher Jugendunruhen in den 1980er-Jahren aktiv waren. Daraufhin gründet Kevin eine Kommune und versucht, gegen die gesellschaftlichen Konventionen zu opponieren. Als sein Vater in die Kommune einzieht, wachsen Kevins Aggressionen gegen die Elterngeneration. In den "Alten", die die Jungen belasten, findet er endlich ein Feindbild.


Regisseur:
Juri Steinhart
Mitwirkende:
Max Hubacher, Christoph Gaugler, Dimitri Stapfer


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 4 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von kelmar
15.10.2017 10:28 Uhr

werde mir den film nicht ansehen, absolut nicht meine richtung, ganz klar,sicher.

Kommentar von Beaslie99
13.10.2017 11:16 Uhr

So denken viele Junge und vergessen, daß sie selber irgendwann die Alten sind. Ein Drama über diesen Generationenstreit werde ich mir aber nicht anschauen.

Kommentar von Frieder57
13.10.2017 00:45 Uhr

Dramen sind nicht so mein Ding, aber der Trailer hat mir schon gefallen seiehe ich mir vielleicht im TV an.

Kommentar von klauscamper
11.10.2017 09:38 Uhr

Ich weiß nicht was ich von diesen Drama halten soll? Ein Konflikt der Generationen.