Kroos

Dokumentarfilm | FSK o.A. | Spieldauer 119 Min.



Kroos


FSK 0 2D

Länge 119 Min. |
Erschienen am 04.07.2019
Dokumentarfilm

Toni Kroos ist der erfolgreichste deutsche Fußballer aller Zeiten - ein außergewöhnlicher Sportler und ganz besonderer Mensch. Der Mittelfeldspieler sieht die nächsten Spielzüge voraus wie kaum ein anderer. Damit hat er sich in die Herzen der Real Madrid-Fans gespielt. Der Film verfolgt seinen Weg von Greifswald nach Madrid. Und er zeigt die Glanzstunden - wie die WM 2014 und den dreifachen Champions League-Gewinn mit Real.

Verleih:
NFP marketing & distribution
Regisseur:
Manfred Oldenburg


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 6 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Schlossturm
18.07.2019 12:10 Uhr

Ich dachte bisher immer, dass Franz Beckenbauer Deutschlands erfolgreichster Fußballer aller Zeiten ist: Weltmeister als Spieler UND als Trainer (1974 & 1990) UND Europameister (1972) - was Tobi Kroos nie war - sowie auch 3 x Europapokal der Landesmeister (heißt heute Champions League), nämlich von 1972 - 1974 UND Weltpokalsieger (1976), dazu etliche Deutsche Meisterschaften und DFB-Pokalsiege - da kann kein Toni Kroos auch nur annähernd mithalten! Ich finde, da wird einer reich hochgejubelt - weswegen ich mir den Film definitiv nicht ansehen werde.

Kommentar von GoldSaver
10.07.2019 20:48 Uhr

Ich bin kein Fußball Fan und würde mir schon gar keine Dokumentation dazu ansehen wollen.

Kommentar von UweLeitl
06.07.2019 18:21 Uhr

Hoffentlich wird das ein richtiger Flop und niemand geht da rein.
Zwar ein sympathischer Mensch, aber seine Erfolge hat er anderen zu verdanken und wird hier glorifiziert, als hätte er die Welt gerettet.

Kommentar von Mailzerstoerer
06.07.2019 11:45 Uhr

Menschlich Top nicht abgehoben, fußballerisch ein KÖNNER ein AS im Ärmel eines jeden Trainers.

Kommentar von Huibuu
30.06.2019 11:57 Uhr

Für fußballbegeisterte Menschen ist das sicher ganz interessant, ich muss das nicht sehen

Kommentar von Annasofie
25.06.2019 19:22 Uhr

Man muss in diesem Land nur Fussball spielen können. Dann bekommt man nicht nur viel Geld, sondern auch schon ein Filmdenkmal. Menschen, die z.B. Leben retten und den Kopf hinhalten zählen kaum.