Kino Wien Film

Dokumentarfilm | FSK k.A. | Spieldauer 97 Min.



Kino Wien Film


FSK 0 2D

Länge 97 Min.

Wien ist seit Anbeginn des Films eine Kino-Stadt. Der Film erzählt die Geschichte der Wiener Kinos von den Anfängen bis in die Gegenwart. Bereits 2012 begann der Filmemacher seine Erkundungstour durch die Kinogeschichte der österreichischen Hauptstadt. Die Dokumentation führt über die ersten lebendigen Bilder der Lumière-Brüder bis hin zu dem heute größten Kinobetreiber der Stadt - und fragt nach der Zukunft der Filmprojektion.


Regisseur:
Paul Rosdy


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu
"Kino Wien Film"
vorhanden.