Joy (OV)

Drama | Spieldauer 101 Min.



Joy (OV)


FSK 0 2D

Länge 101 Min.

Joy kämpft als Prostituierte auf den Straßen Wiens ums Überleben. Sie kommt aus Nigeria, und will ihrer Tochter in Europa ein besseres Leben ermöglichen. Doch sie befindet sich in der Gewalt der Zuhälterin Madame. Die gibt Joy eines Tages einen besonderen Schützling in Obhut: Precious ist eine Teenagerin, auch aus Nigeria. Joy soll sie auf dem Strich anlernen. Doch Precious will ihr Schicksal als Sexarbeiterin nicht akzeptieren.


Regisseur:
Sudabeh Mortezai
Mitwirkende:
Joy Alphonsus, Precious Sanusi, Angela Pius


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu
"Joy (OV)"
vorhanden.