Jam

Drama | FSK 16 | Spieldauer 102 Min.



Jam


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 102 Min. |
Erschienen am 26.12.2019
Drama

Hiroshi, Takeru und Tetsuo leben in der gleichen Stadt. Hiroshi ist Sänger und wird eines Tages von Masako, einem fanatischen Fan, entführt. Takeru glaubt, Gott habe ihm den Auftrag gegeben, täglich drei gute Taten zu vollbringen. So soll er seine Freundin aus dem Koma erwecken. Tetsuo ist auf der Flucht vor der Yakuza, die sich an ihm rächen will. Doch wie hängen ihre Schicksale zusammen?

Verleih:
Rapid Eye Movies
Regisseur:
SABU
Mitwirkende:
Suzuki Nobuyuki, Aoyagi Sho, Machida Keita


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 4 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Pretty_Woman
23.01.2020 00:01 Uhr

Der Trailer ist schlecht! Die schriftliche Inhaltsangabe des Filmes kommt im Trailer gar nicht zum Ausdruck. Aber auch sonst, würde ich mir den Film nicht ansehen. Zu langweilig und ich glaube, die Aussagekraft ist auch nicht berauschend.

Kommentar von GoldSaver
17.01.2020 14:48 Uhr

Ich werde mir den FIlm sicherlich nicht anschauen bin kein Fan des Genres Drama

Kommentar von Annasofie
04.01.2020 20:29 Uhr

Der Film gefällt mir überhaupt nicht. Zuviel überspannte Gehabe und eine chaotische Story.

Kommentar von szhusky
31.12.2019 12:10 Uhr

Ich muss gestehen, dass der Trailer mich nicht überzeugt hat. Für mich persönlich ist der Film uninteressant.