Ink of Yam (OV)

Dokumentarfilm | FSK 6 | Spieldauer 78 Min.



Ink of Yam (OV)


FSK 6 2D

FSK 6 | Länge 78 Min. |
Erschienen am 09.05.2019
Dokumentarfilm

Jeder ist im Tattoo-Studio willkommen. Die Herkunft oder die Religion sind nicht relevant. Poko und Daniel, zwei russischstämmige Tätowierer, führen eines der ältesten Tattoo-Studios in Jerusalem. Auf dem Tätowierstuhl öffnen alle ihr Herz und offenbaren ihre Geschichten: Juden, Christen, Moslems und Atheisten. So entsteht, Stück für Stück, mit jeder Geschichte, ein Abbild der Stadt Jerusalem, ihrer Bewohner und deren Konflikten.

Verleih:
JIP Film und Verleih
Regisseur:
Tom Fröhlich


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 1 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von szhusky
21.05.2019 08:06 Uhr

Ein vollkommen uninteressanter Dokumentarfilm, den ich mir nicht mal im Fernsehen anschauen würde.