Ich bin Anastasia

Dokumentarfilm | FSK o.A. | Spieldauer 96 Min.



Ich bin Anastasia


FSK 0 2D

Länge 96 Min. |
Erschienen am 21.11.2019
Dokumentarfilm

Anastasia Biefang ist Oberleutnant bei der Bundeswehr. Laut ihrer Geburtsurkunde ist sie männlich. Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere entschied sie sich jedoch dafür, das zu korrigieren. Zu ihrem Erstaunen beeinflusste dies ihre Karriere bei der Bundeswehr nicht. Nach ihrer Geschlechtsangleichung übernahm sie das Informationstechnikbataillon in Storkow. Sie ist die erste Transgender, die eine so hohe Position inne hat.

Verleih:
missingFILMs
Regisseur:
Thomas Ladenburger


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 3 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von GoldSaver
21.11.2019 19:17 Uhr

Ehrlich freut es mich für ihn/sie, aber dennoch habe ich kein Interesse darüber eine Doku zu schauen.

Kommentar von UweLeitl
14.10.2019 09:20 Uhr

Sowas guckt sich doch niemand im Kino an. Sowas kann man als Sondersendung bei NTV bringen mehr aber auch nicht.

Kommentar von Annasofie
10.10.2019 18:25 Uhr

Ein sehr interessanter Dokumentarfilm. Die Gründerdebatte in einer überwiegend männlich en Domäne.