Hotel Artemis

Thriller | FSK 16 | Spieldauer 95 Min.



Hotel Artemis


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 95 Min. | Erschienen am 26.07.2018
Thriller | Concorde Film

In L.A. gehen die Bürger mal wieder auf die Straße. Man schreibt das Jahr 2028 und es herrscht Anarchie. Waikiki ist ein Gangster, der die Gunst der Stunde für einen Banküberfall nutzt. Doch die Polizei kommt ihm in die Quere. Die Rettung für Waikiki und seine Bande: Das Hotel Artemis, ein legendäres Hospital und Rückzugsort für Verbrecher. Doch als die Gangster-Konkurrenz dort auftaucht, kommt es zum Showdown.

Verleih:
Concorde Film
Regisseur:
Drew Pearce
Mitwirkende:
Jodie Foster, Sterling K. Brown, Jeff Goldblum


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 9 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von GoldSaver
15.08.2018 17:53 Uhr

Ich kannnn mir vorstellen, den Film zu schauen, allerdings werde iich nicht ins Kino dafür gehen.

Kommentar von Huibuu
03.08.2018 22:11 Uhr

Solche Zukunftsgeschichten sind nicht so mein Ding...der Trailer an sich ist aber ganz okay, auf dem TV würd ich ihn mir vermutlich anschaun

Kommentar von MHSommer
27.07.2018 12:31 Uhr

und wieder einmal ein Film wo sich nicht einmal das ansehen des Trailer lohnt

Kommentar von szhusky
16.07.2018 09:49 Uhr

Der Trailer und die Beschreibung der Handlung sind sehr spannend; dürfte wirklich sehenswert sein.

Kommentar von Plejaden
15.07.2018 11:58 Uhr

mus ich echt nicht im kino sehen auch nicht im fernsehen

Kommentar von Waltraud
13.07.2018 07:54 Uhr

Hmm, ich hatte mir etwas mehr erhofft. Der Trailer könnte mich nicht überzeugen.

Kommentar von nurichb
13.07.2018 01:51 Uhr

also die beschreibung hat mich gefesselt, der trailer war sehr spannend, werde ich mir aufjedenfall angucken.

Kommentar von Frieder57
13.07.2018 00:47 Uhr

Ich fand den Trailer gut, werde mir diesen Film wahrscheinlich im Kino anschauen.

Kommentar von dalewilson
12.07.2018 14:43 Uhr

Tolle Besetzung, eine neue Idee, die in der Form meines Wissens noch nie verfilmt wurde. Der Trailer macht mehr als neugierig auf den Gesamtfilm, sicherlich ein Film für die große Leinwand, den ich mir dort auch anschauen würde.