Hi, Ai

Dokumentarfilm | Spieldauer 87 Min.



Hi, Ai


FSK 0 2D

Länge 87 Min. | Erschienen am 07.03.2019
Dokumentarfilm | Rise and Shine Cinema

Chucks neue Freundin heißt Harmony, und sie ist ein Roboter. Harmony ist aber nicht nur ein Sexspielzeug, sie kann Bücher zitieren und Konversation machen. In Japan unterhält sich indessen Oma Sakurai mit Pepper, ihrem neuen Betreuer. Auch Pepper ist ein Roboter, der die Dame geistig fit halten soll. Kann künstliche Intelligenz Liebe und menschlichen Kontakt ersetzen? Die Doku wirft einen Blick in die Zukunft, die schon angefangen hat.

Verleih:
Rise and Shine Cinema
Regisseur:
Isa Willinger


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 8 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Daan003120
30.03.2019 21:24 Uhr

Tolle Sache.
Film kann nur anempfohlen werden.
Das ist das wahre Leben im Kino.

Kommentar von MilvusMilvus
20.03.2019 11:08 Uhr

Dokumentationen würde ich mir im Kino nicht ansehen, aber für zu Hause klingt es ganz interessant.

Kommentar von Frieda59
18.03.2019 11:13 Uhr

Das ist nicht fûr mich so etwas sehe ich mir nicht zu hause an und schon gar nicht im kino

Kommentar von EathanHunt
18.03.2019 10:32 Uhr

"Schöne, neue" Welt... unheimlich spannendes Thema, das ich bestimmt auf dem Sofa schauen werde ... Sex Roboter - gib AIDS keine Chance. hm...

Kommentar von GoldSaver
12.03.2019 14:45 Uhr

Interessant könnte diese Dokumentation eventuell sein, aber Geld würde ich dafür nicht ausgeben.

Kommentar von GoldSaver
10.03.2019 02:27 Uhr

Diese Dokumentation ist sicherlich sehr interessant, aber ich schaue mir das lieber zu Hause an.

Kommentar von Daan003120
08.03.2019 18:44 Uhr

Das Thema erreicht mich nicht echt.
Darum diese Doku im Kino nicht vorstellbar.

Kommentar von Annasofie
07.03.2019 09:19 Uhr

Ich finde diesen Trailer sehr interessant. ich werden mir den Film ansehen.