Hermann Hesse - Brennender Sommer

Drama | FSK k.A. | Spieldauer 84 Min.



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


Hermann Hesse - Brennender Sommer


FSK 0 2D

Länge 84 Min.

Der Erste Weltkrieg war Hermann Hesse als Schriftsteller aus der Bahn.

Im Jahr 1919 reiste er nach Tessin und hoffe dort auf einen künstlerischen Aufschwung. Die Atmosphäre, das Klima und die Sprache zeigten ihre Wirkung: Er schrieb in dieser Zeit wie im Rausch die Erzählung "Klingsors letzter Sommer" - Sie erzählt von einem Maler, der den Lockungen des Südes verfällt.


Regisseur:
Heinz Bütler
Mitwirkende:
Daniel Behle, Silver Hesse, Sibylle Lewitscharoff

Alle Bilder zu "Hermann Hesse - Brennender Sommer":

Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren