Guns Akimbo

Actionkomödie | FSK 16 | Spieldauer 95 Min.



Guns Akimbo


FSK 16 2D

FSK 16 | Länge 95 Min. |
Erschienen am 25.06.2020
Actionkomödie

Miles ist ein Loser, der ohne Plan und Ziel vor sich hin lebt.

Doch das ändert sich schlagartig, als er von der verbrecherischen Organisation SKIZM zur Teilnahme an modernen Gladiatorenkämpfen gezwungen wird. Die brutalen Kämpfe werden ins Internet übertragen. Anfangs sucht Miles nach einem Ausweg, er versucht zu fliehen, anstatt zu kämpfen. Aber bald muss er töten, um nicht selbst getötet zu werden, und um seine Ex-Freundin Nova zu retten.

Verleih:
Leonine
Regisseur:
Jason Lei Howden
Mitwirkende:
Daniel Radcliffe, Samara Weaving, Rhys Darby

Alle Bilder:

Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 19 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von MrRheinFire
15.09.2020 18:43 Uhr

An Daniel Radcliffe ohne Zauberstab muss man sich wohl noch gewöhnen. Wenn man Harry Potter erst mal aus seinem Kopf verbannt hat, wird es für den Film schon einfacher zu überzeugen.

Kommentar von Frieder57
16.08.2020 00:23 Uhr

Fand diesen Film nicht so toll, werde ihn vielleicht im Fernsehen anschauen.

Kommentar von AnnaHaeberle
10.08.2020 21:59 Uhr

Ein lustiger Film, mit Action drin, schön fürs Autokino oder für den Kinosaal mit Abstand

Kommentar von Mediocre
06.08.2020 01:09 Uhr

Von der Story her.. naja.. hätte man mehr draus machen können, mal davon abgesehen, dass ich den Hauptdarsteller in dieser Rolle nicht wirklich ernst nehmen kann.

Kommentar von Axelkra
05.08.2020 21:50 Uhr

Action geladenes Kino. Kurzweilig, Lustig. Sollte man sich ansehen, wenn einem solches Genre Interessiert

Kommentar von Axelkra
05.08.2020 21:49 Uhr

Action geladenes Kino. Kurzweilig, Lustig. Sollte man sich ansehen, wenn einem solches Genre Interessiert

Kommentar von harriet81158
05.08.2020 21:29 Uhr

das ist wieder die art von filmen die ich mir nicht anschauen will nicht mein geschmack

Kommentar von mopeduba
05.08.2020 19:06 Uhr

muss man nicht unbedingt anschauen, der schauspieler ist auch nicht unbedingt mein fall.

Kommentar von Magier1972
05.08.2020 10:48 Uhr

Der Trailer hat mir nicht gefallen, und wenn der ganze Film so ist werde ich dafür nicht ins Kino gehen.

Kommentar von AnnaHaeberle
04.08.2020 13:28 Uhr

Witzig und doch spannend, der Trailer verspricht mehr. Ich freue mich auf den Film

Kommentar von nurichb
03.08.2020 04:59 Uhr

scheint ganz witzig zu sein, mit viel Action, würde ich aufjedenfall irgendwann gucken.

Kommentar von Parakino
25.07.2020 11:56 Uhr

Erinnert mich ein wenig zu sehr an "Nerve". Aber die Story ist mir hier zu weit hergeholt. Next.

Kommentar von Pretty_Woman
14.07.2020 22:34 Uhr

Okay... als ich das auf den Trailer geklickt habe, dachte ich, er wird furchtbar. Aber ich muss sagen... ich bin positiv überrascht. Ich finde ihn nicht schlecht. Besonders bin ich von den Schauspielkünsten von dem Hauptdarsteller beeindruckt... was ich bisher beurteilen kann. Wenn die Kritiken stimmen, dann werde ich ihn mir sicherlich ansehen... im TV.

Kommentar von GoldSaver
10.07.2020 00:31 Uhr

Ich denke nicht, das ich mir diesen FIlm anschauen werde. Bezahlen würde ich auf keinen Fall etwas dafür.

Kommentar von heidihoo
02.07.2020 16:05 Uhr

Ich kann nur sagen komisch, düster, schmutzig. Nein danke. So ein Film braucht die Menschheit wirklich nicht.

Kommentar von Glenni
27.06.2020 13:25 Uhr

Wieder so ein Machwerk das keiner braucht .Was hat sich der Regisseur dabei gedacht haben könnte erschliest sich nicht für mich.Dafür ins Lichtspielhaus zu gehen nein danke.

Kommentar von szhusky
27.06.2020 06:41 Uhr

Nachdem ich den Trailer gesehen habe, gibt es für mich nur ein Urteil: Absoluter Müll!!!

Kommentar von Altunok
13.06.2020 12:01 Uhr

seyret sev dınle begen tavsiye et herkes begenecek emınım güzel fılm olmus gitmek lazım

Kommentar von Annasofie
30.05.2020 11:28 Uhr

Den Film finde ich furchtbar. Die Story ist mir zu ändern und billig verfilmt.