Gundermann Revier

Dokumentarfilm | FSK o.A. | Spieldauer 98 Min.



Gundermann Revier


FSK 0 2D

Länge 98 Min. |
Erschienen am 12.12.2019
Dokumentarfilm

In ihrem ersten Langfilm widmet sich Regisseurin und Autorin Grit Lemke dem Baggerfahrer und Sänger Gerhard Gundermann. Der Bob Dylan des Tagebaus wurde als Rockpoet zu der "Stimme des Ostens". Der Dokumentarfilm erzählt seine Geschichte anhand von Interviews, seinen Songs und ungesehenem Archivmaterial.

Verleih:
Barnsteiner-Film
Regisseur:
Grit Lemke


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 1 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Annasofie
10.12.2019 19:49 Uhr

Der Musikfilm gefällt mir nicht besonders. Ist so gar nicht meine Musikrichtung.