Gorod M - Stadt M (OV)

Dokumentarfilm | FSK k.A. | Spieldauer 72 Min.



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


Gorod M - Stadt M (OV)


FSK 0 2D

Länge 72 Min.

Im Rahmen des ersten Fünfjahresplanes entstand Magnitogorsk 1929 als Industrie- und Arbeiterstadt. Schnell wurde die Stadt zum wirtschaftlichen Aushängeschild der Sowjetunion. Geprägt durch Kindheitserlebnisse zeigt der Autor, wie in dieser Stadt ein Märchen wahr wurde. So kann man durch das Überqueren von nur einer Straße in eine andere architektonisch-räumliche Dimension eintauchen.


Regisseur:
Igor Morozov