God's Own Country

Drama | FSK 12 | Spieldauer 104 Min.



God's Own Country


DVD/Blu-ray kaufen: Amazon.de

FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 104 Min. | Erschienen am 26.10.2017
Drama | Salzgeber

Frühling in Yorkshire, das bedeutet harte Arbeit für den jungen Schafbauern Johnny Saxby. Sein ödes Leben zwischen Farm, Vollrausch und schnellem Sex wird schließlich von Gheorghe unterbrochen. Der rumänische Arbeiter soll in der Lämmersaison helfen. Nach anfänglicher Ablehnung kommen sich die beiden Männer näher. Zum ersten Mal fühlt sich Johnny verstanden und geborgen. Wird Georghe nach Rumänien zurückkehren oder bleibt er bei Johnny?

Verleih:
Salzgeber
Regisseur:
Francis Lee
Mitwirkende:
Josh O'Connor, Alec Secareanu, Gemma Jones


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 21 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Waltraud
31.05.2018 06:24 Uhr

ich kann nicht behaupten, dass mich die Story richtig gehend interessiert .

Kommentar von Andrea11
09.11.2017 07:28 Uhr

Der Trailer ist nicht schlecht. Aber dafür zieht es mich nicht ins Kino....

Kommentar von Nugget
07.11.2017 19:49 Uhr

solche Filme interessieren mich nicht , daher schaue ich sowas weder im Kino noch im TV

Kommentar von EathanHunt
07.11.2017 12:04 Uhr

ach ne, so éin schafskopf-drama lockt mich weder ins kino noch vor den fernseher.

Kommentar von crimette
31.10.2017 07:47 Uhr

Eine tolle Liebesgeschichte mit wunderschönen Bildern ! Den würde ich mir im Kino ansehen !

Kommentar von angie64
30.10.2017 12:19 Uhr

Das Thema des Films interessiert mich nicht besonders. Ins Kino würde ich mit Sicherheit nicht gehen.

Kommentar von Plejaden
29.10.2017 09:49 Uhr

würde ich mir im tv ansehen wenn es sonst nichts spielen würde fürs kino ist es absoultu nichts

Kommentar von GoldSaver
28.10.2017 12:22 Uhr

Ich würde für diesen Film nicht ins Kino gehen, zu Hause wohl auch eher nicht anschauen.

Kommentar von Novacuria
27.10.2017 07:59 Uhr

Der Film zeigt zwar schöne Landschaften, aber thematisch kann ich ihm nichts abgewinnen.

Kommentar von Fellbart1952
26.10.2017 14:25 Uhr

Also ein Film fürs Kino ist das ja nicht wirklich. Vielleicht als DVD oder aber wenn er mal im Fernseher läuft

Kommentar von pidder
23.10.2017 16:23 Uhr

ich weiß wirklich nicht,warum ich in diesem Falle das Geld fürs Kino ausgeben sollte.

Kommentar von Robo73
19.10.2017 09:32 Uhr

bei solchen filmen schaudert es mir regelrecht. wird ich mir nie anschauen.

Kommentar von szhusky
15.10.2017 09:25 Uhr

Der Film spricht mich weder thematisch noch inhaltlich an. Würde noch nicht mal im TV sehen wollen.

Kommentar von MHSommer
10.10.2017 06:24 Uhr

der film ist echt nix für mich aber Dramen sind nicht meine Welt und deshalb auch kein Kino besuch

Kommentar von jutta2017
07.10.2017 07:42 Uhr

würde ich mir eventuell im Fernsehn ansehen wenn er dort mal zu sehen ist ..

Kommentar von dalewilson
05.10.2017 22:09 Uhr

schöne Landschaftsaufnahmen, interessante Schauspieler, thematisch aber nicht so mein Ding

Kommentar von Beaslie99
04.10.2017 09:47 Uhr

Das Lämmchen war wirklich süß, aber der Rest der Geschichte interessiert mich nicht.

Kommentar von Frieder57
04.10.2017 00:16 Uhr

Der Film scheint ganz gut zu sein, jedenfalls ist der Trailer gut, aber er entspricht trotzdem nicht meinem Geschmack

Kommentar von Steini2703
03.10.2017 17:46 Uhr

Das ist leider nicht mein Ding, hab ich aber auch schon mal dokumentiert. Auch nicht im TV.

Kommentar von klauscamper
03.10.2017 12:55 Uhr

Auch kein Film der mich wirklich interessiert oder für den ich mich ins Kino begebe.

Kommentar von kelmar
03.10.2017 05:35 Uhr

Habe diesen film schon dokumentiert. Ist leider auch in 2D nichts für mich. Wird sich nicht ändern.