Giraffe

Drama | FSK o.A. | Spieldauer 88 Min.



Giraffe


FSK 0 2D

Länge 88 Min. |
Erschienen am 06.08.2020
Drama

Ein Tunnel soll gebaut werden: Dänemark und Deutschland sollen eine neue Verbindung bekommen. Dara soll die Häuser dokumentieren, die der Pole Lucek abreißen soll. Viele Bewohner trauern um ihre Häuser, sie hängen an ihrer gewohnten Umgebung und müssen sich doch neu orientieren. Käthe arbeitet auf der Fähre, deren Betrieb durch die neue Verbindung in Frage gestellt wird. Alle schauen in eine ungewisse Zukunft.

Verleih:
Grandfilm
Regisseur:
Anna Sofie Hartmann
Mitwirkende:
Lisa Loven Kongsli, Maren Eggert, Jakub Gierszal


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 5 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Magier1972
09.08.2020 13:59 Uhr

Mir gefiel der Trailer nicht besonders.Ins Kino gehe ich für den Film nicht evtl TV ja

Kommentar von szhusky
08.08.2020 06:31 Uhr

Der Trailer und auch die Story haben mich nicht sonderlich angesprochen. Eine Doku, die mich nicht interessiert.

Kommentar von Pretty_Woman
08.08.2020 03:22 Uhr

Der Trailer konnte mich überhaupt nicht überzeugen. Allerdings liegt es, so denke ich, an die Art des Trailers. Hätte man besser machen können. Im TV würde ich mir den Film evtl. ansehen.

Kommentar von Frieder57
06.08.2020 00:55 Uhr

Vielleicht ein ganz interessanter Film aber ich schaue mir ungern Filme mit Untertiteln an.

Kommentar von Annasofie
05.08.2020 14:16 Uhr

Der Film gefällt mir sehr gut. Ein brandaktuelles Thema von Mensch und Natur.