Freie Räume - Eine Geschichte der Jugendzentrumsbewegung

Dokumentarfilm | FSK k.A. | Spieldauer 102 Min.



Freie Räume - Eine Geschichte der Jugendzentrumsbewegung


FSK 0 2D

Länge 102 Min. |
Erschienen am 24.09.2020
Dokumentarfilm

Auch die Kinder der 68er haben protestiert - für freie Jugendzentren.

Sie wollten in den 1970er-Jahren Räume für junge Leute einrichten und sie selbst verwalten. Dazu gingen sie auf die Straßen und mischten sich in die Lokalpolitik ein. Aus den Städten schwappte die Bewegung in die ländlichen Räume. Auch dort kam es zum Generationenkonflikt. Die Dokumentation zeigt die Ereignisse im Deutschland der 70er-Jahre und macht eine Bestandsaufnahme.

Verleih:
Drop-Out Cinema eG
Regisseur:
Tobias Frindt

Alle Bilder:

Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 12 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von WhizHoney
23.10.2020 12:40 Uhr

Der Trailer hatte tatsächlich leider so gar nichts mit dem Film zu tun. Schade.

Kommentar von July93
03.10.2020 10:27 Uhr

Leider keine Beschreibung möglich da es sich hier um den falschen Trailer handelt

Kommentar von conny71
28.09.2020 09:36 Uhr

der film ist anders als in der beschreibung, deswegen konnte ich nichts damit anfangen. leider ist er verwechselt worden. schade da solche filme wie in der beschreibung dargelegt wurde eigentlich intressant sind.

Kommentar von szhusky
26.09.2020 12:39 Uhr

Hier ist anscheinend der falsche Trailer eingestellt worden, da der Film nichts mit der Beschreibung zu tun hat.

Kommentar von Magier1972
05.09.2020 14:31 Uhr

Der Trailer ist leider wieder einmal falsch so konnte ich den Film nicht beurteilen.

Kommentar von nurichb
03.09.2020 03:48 Uhr

schade, der falsche trailer, mich hätte der trailer zu diesem dokumentarfilm schon interessiert. zu dem trailer der gezeigt wird, kein film für mich, da mit untertiteln.

Kommentar von Frieder57
27.08.2020 15:49 Uhr

Mich hätte der angekündigte Film schon interessiert, aber leider wurde der Trailer verwechselt.

Kommentar von lamborghini
25.08.2020 00:46 Uhr

Und schon wieder der falsche Trailer zum Film... Somit ist leider keine sinnvolle Kommentierung möglich.

Kommentar von Pretty_Woman
21.08.2020 01:53 Uhr

Leider schon wieder der falsche Trailer, zu dem angepriesenden Film. Der Trailer hat mir aber auch nicht gefallen... dass ich mir auch nicht den Titel gemerkt habe.

Kommentar von alxmo999
20.08.2020 15:38 Uhr

Der Trailer hat überhaupt nichts mit der Beschreibung zu tun. Ist wohl für einen anderen Film.

Kommentar von mutti7
20.08.2020 15:10 Uhr

Wäre vielleicht mal interessant,sich den Film im Kino oder auch im TV anzusehen.Der erinnert ein an die Jugendzeit,Liebe,Wünsche ,Ziele...

Kommentar von AnnaHaeberle
20.08.2020 07:23 Uhr

Interessante Stationen der Geschichte, Erinnerungen an die JUgendzeit. Gerne würde ich diesen Dokumentationsfilm im Kino ansehen.