Fair Traders

Dokumentarfilm | FSK o.A. | Spieldauer 93 Min.



Fair Traders


FSK 0 2D

Länge 93 Min.

Wie lässt sich wirtschaften, ohne dass Schaden entsteht? - Diese Frage beantworten drei Menschen auf verschiedenen Feldern: Sina Trinkwalder stellt Kleidung her, ohne dass Abfall dabei entsteht; Patrick Hohmann betreibt den Anbau von Biobaumwolle in Afrika; Claudia Zimmermann leitet einen Biohof mit angeschlossenem Laden. In ihren jeweiligen Bereichen zeigen sie, dass man ökonomisch, ökologisch und zugleich sozial handeln kann.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Nino Jacusso


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 11 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von GoldSaver
10.04.2019 15:10 Uhr

Dokumentationen im Kino anschauen? Nein danke, das ist nichts für mich.
Wenn dann im .

Kommentar von Daan003120
08.04.2019 20:40 Uhr

Das geht mir zu weit.
Solche Filme kommen bei mir ganz schlecht rüber.
Nichts für Kinos.

Kommentar von szhusky
02.04.2019 13:33 Uhr

Sicherlich eine interessante Dokumentation, aber sowas schaue ich im Fernsehen und nicht im Kino.

Kommentar von Sensis
01.04.2019 01:11 Uhr

Sicherlich ein interessanter Blick hinter die Kulissen. Im TV schau ich mir den gern an.

Kommentar von Annasofie
30.03.2019 10:33 Uhr

Ein sehr interessanter Dokumentarfilm, der hinter die Kulissen des fairen Handels blickt.

Kommentar von Nicola
19.03.2019 12:37 Uhr

Auch wenn (wie ich durch einen Bericht eines der Gründer von Fair Trade weiß) leider nicht mehr alles so fair verläuft - warum nicht im Kino statt im TV ansehen? Wäre das nicht auch eine Form von Fair Trade? - Denkt mal drüber nach.. :)

Kommentar von tonnus
11.03.2019 11:34 Uhr

Dies ist sicher eine gute und sehr interessante Dokumentation über die man sich Gedanken machen sollte.Trotzdem würde ich mir eine solche nicht im Kino,sondern im TV ansehen.

Kommentar von Mexxy78
06.03.2019 11:21 Uhr

scheint eine gute Dokumentation zu sein aber diese würde ich eher auf den TV schauen als im Kino.

Kommentar von aphrodite
03.03.2019 22:15 Uhr

Eine Frau geht ihren Weg. Ein super Film für Teenies um die Nachhaltigkeit vor Augen zu führen und natürlich für alle anderen auch

Kommentar von Askme95
27.02.2019 01:50 Uhr

Es sind zwar wenige Menschen die diese "Geiz ist geil" Mentalität nicht haben, aber sie tragen ein Stück zur Verbesserung bei.

Kommentar von hummelprinz
22.02.2019 04:37 Uhr

unsre hoch dotierten politiker sollten dadrüber mal scharf nachdenken und solch guten projekte mal unterstützen das wäre mal was sinnvolles.