Fahrenheit 11/9

Dokumentarfilm | FSK 12 | Spieldauer 128 Min.



Fahrenheit 11/9


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 128 Min. | Erschienen am 17.01.2019
Dokumentarfilm | Weltkino Filmverleih

Wie konnte es nur zu Donald Trump kommen? Der Filmemacher versucht herauszufinden, wie die Vereinigten Staaten von Amerika in politischen Dingen so absteigen konnte. Er reist durch ein Land in der Krise. So wird in Flint, Michigan Wasser vergiftet. In Parkland findet 2018 ein High School-Massaker statt. Teil für Teil setzt sich ein Puzzle zusammen, das eine Gesellschaft zeigt, die immer mehr von Gewalt bestimmt ist - und auf Gewalt vertraut.

Verleih:
Weltkino Filmverleih
Regisseur:
Michael Moore
Mitwirkende:
Hillary Clinton, Michael Moore, Donald Trump


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 9 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von GoldSaver
12.02.2019 13:24 Uhr

Das muss ich nicht sehen, mir wird eh schon genug über Trump berichtet und dann schonmal gar nicht im Kino.

Kommentar von szhusky
10.02.2019 11:17 Uhr

Ich persönlich finde diese Dokumentation ein wenig einseitig in ihrer Betrachtung.

Kommentar von Daan003120
05.02.2019 12:52 Uhr

Mir ist der Film zu negativ als Gesamtproduktion.
Der Blickwinkel der Filmemacher ist offentsichtlich.

Kommentar von Sunnytweety
31.01.2019 06:56 Uhr

Könnte ganz interessant sein. Würde mir den Film aber eher zu Hause anschauen. Nix für's Kino.

Kommentar von RockJuwel
29.01.2019 15:43 Uhr

Ein sehr gutes Thema, aber ich denke das der Film nicht alles rüber bringt was wirklich in der USA los ist.

Kommentar von AndrEssen
28.01.2019 11:02 Uhr

Eigentlilch bin ich froh, wenn ich von Trump nichts hören oder sehen muss, bei MM ist man hinterher aber immer so erleichtertt aufgelöst, alles so schön auseinander gedröselt und man weiss bescheid.!

Ein Film den es dann bald in der Bücherei gibt - vorgemerkt für mich

Kommentar von giselle1506
26.01.2019 16:47 Uhr

Ich weiß nicht ob der Film das alles so rüber bringen kann, aber es ist gut, dass das Thema angefasst wird.

Kommentar von AnnaHaeberle
24.01.2019 08:10 Uhr

Bewegendes Thema, gut dass sich der Filmemacher dieses dragischen Themas annimmt. Ein sehenswerter Film.

Kommentar von EathanHunt
21.01.2019 15:02 Uhr

Erschreckend! Wie konnte das passieren - vielleicht klärt mich dieser Film ja auf. Ein Film, den ich mir zuhause bestimmt anschauen werde.