Emil und die Detektive

Kinderfilm | Spieldauer 111 Min.



Emil und die Detektive


FSK 0 2D

Länge 111 Min. | Erschienen am 31.01.2019
Kinderfilm | Croco Film

Der zwölfjährige Emil Tischbein lebt mit seinem allein erziehenden Vater in einer ostdeutschen Kleinstadt. Als sein Vater aufgrund eines Autounfalls überraschend ins Krankenhaus muss, seinen Führerschein und dadurch seinen Job verliert, schickt er Emil nach Berlin. Es könnte eine wunderbare Zeit werden, wäre da nicht der Gangster Grundeis, der ihm sein Geld stiehlt. Emil beschließt den Dieb auf eigene Faust durch ganz Berlin zu verfolgen.

Verleih:
Croco Film
Regisseur:
Franziska Buch
Mitwirkende:
Tobias Retzlaff, Jürgen Vogel, Maria Schmauser


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 8 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Shugger
26.02.2019 10:36 Uhr

Geht ins Kino mit eure Kids, der Film ist für die ganze Familie, anschauen und Spaß haben.

Kommentar von EathanHunt
18.02.2019 10:37 Uhr

Ein wunderbarer Kinderfilm. Allein mir fehlen die Kinder im richtigen Alter für einen Kinobesuch!

Kommentar von GoldSaver
04.02.2019 19:38 Uhr

Für Kinder ist es möglicherweise interessant, ich hätte mir das damals als Kind aber auch niccht angeschaut.

Kommentar von giselle1506
04.02.2019 15:04 Uhr

Ich weiß nicht, ob man einen Film besser machen kann, nur wenn man ihn immer wieder neu verfilmt. Der Inhalt bleibt ja doch der gleiche.

Kommentar von Sunnytweety
02.02.2019 17:49 Uhr

Eventuell was für meinen Sohn, was ich mir mit ihm zu Hause eventuell mal auf DVD anschauen würde.

Kommentar von szhusky
31.01.2019 08:00 Uhr

Neuauflage eines Klassikers, bei dem mich aber der Trailer nicht besonders anspricht.

Kommentar von RockJuwel
30.01.2019 20:23 Uhr

Ein Film aus meiner Jugend, Würde ich mir obwohl es eher ein Kinderfilm ist gerne auf DVD anschauen.

Kommentar von Frieder57
07.01.2019 01:07 Uhr

Ich habe schon mehrere Verfilmungen dieses Klassikers gesehen, glaub kaum dass ich mir diesen auch noch ansehe.