Elise und das vergessene Weihnachtsfest

Familienfilm | FSK o.A. | Spieldauer 70 Min.



Elise und das vergessene Weihnachtsfest


FSK 0 2D

Länge 70 Min. |
Erschienen am 03.12.2020
Familienfilm

Elise wacht am Heiligabend auf und hat das Gefühl, dass dieser Tag ein ganz besonderer ist - doch sie kann sich nicht erinnern weshalb.

Den anderen Bewohnern des Dorfes ergeht es ebenso, denn sie alle sind sehr vergesslich. Auf dem Dachboden findet Elise eine Holzkiste mit 24 bemalten Türchen. Sie fragt den Tischler nach der Bedeutung. Dieser erkennt die Lage sofort: Das Dorf hat Weihnachten vergessen! Nur einer kann ihnen jetzt noch helfen.

Verleih:
Capelight Pictures
Regisseur:
Andrea Eckerbom
Mitwirkende:
Miriam Kolstad Strand, Trond Espen Seim, Anders Baasmo Christiansen

Alle Bilder zu "Elise und das vergessene Weihnachtsfest":

Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 14 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Kussi61
06.01.2021 19:49 Uhr

Das ist ein sehr schöner Familienfilm für das Fest. Unsere Familie wird sich den Film ansehen.

Kommentar von AnnaHaeberle
31.12.2020 22:44 Uhr

Ein Thema der Zeit das gut zu 2020 passt, so kommt mir jetzt Sylvester auch vor.

Kommentar von wuddy1965
09.12.2020 10:24 Uhr

ein schöner Familienfilm... ideal um mal richtig abzuschalten..aber leider sind die Kinos ja noch zu oder zu umständlich... also warten bis er im TV kommt..

Kommentar von somyot
07.12.2020 11:07 Uhr

schöner, kurzweiliger Weihnachtsfilm für die ganze Familie für daheim. Im Kino würde ich ihn mir nicht anschauen.

Kommentar von szhusky
04.12.2020 13:30 Uhr

Ein ganz netter Weihnachtsfilm für das Fernsehen, aber ins Kino würde ich dafür nicht gehen.

Kommentar von nurichb
04.12.2020 13:05 Uhr

für weihnachten ganz ok, aber nur wenn er im fernsehen kommt, würde dafür nicht ins kino gehen, grade an weihnachten nicht.

Kommentar von heidihoo
26.11.2020 12:11 Uhr

Der Trailer hat mir sehr gut gefallen den würde ich mir sehr gerne anschauen.

Kommentar von Coca-Carola
20.11.2020 09:09 Uhr

Für Kinder bestimmt großartiger Spaß, auch die Kulisse und die Bilder, also die Stimmung und die Atmosphäre sind einladend, aber für mich zu kitschig - den Weihnachten dreht sich nicht um den Baum (das ist ein heidnisches Symbol und wurde auch erst vor ca. 100 Jahren eingeführt) und auch nicht um Santa-Claus und auch nicht um Geschenkte ... da wird den Kindern ein falsches Image von Weihnachten aufs Auge gedrückt ... aber wie gesagt, schöne Bilder - leider kann der hier gezeigte "Santa-Claus" auch nicht im Entferntesten dem einzig ECHTEN Weihnachtsmann aus dem Film "Das Wunder von Manhattan" das Wasser reichen ...

Kommentar von Annasofie
14.11.2020 12:52 Uhr

Ich finde den Film sehr schön. Der Familienfilm hat alles was man zu Weihnachten so braucht.

Kommentar von Pretty_Woman
13.11.2020 23:40 Uhr

Ein sehr schöner Weihnachtsfilm! Eine perfekte Einstimmung. Allerdings gefällt mir der Weihnachtsmann nicht so gut. Was ich sehr schade finde.

Kommentar von Sidney0101
13.11.2020 16:43 Uhr

Scheint ein schöner Familienfilm zu sein. Würde mir eher als buch gefallen. Auf jeden Fall was für die Vorweihnachtszeit.

Kommentar von conny71
13.11.2020 09:15 Uhr

ist denke ich ein schöner kinderfilm. aber auch wenn man erwachsen ist kann man ihn anschauen. ich werde ihn mir im fernsehen anschauen. im kino eher nicht.

Kommentar von Frieder57
12.11.2020 01:11 Uhr

Scheint mir ein ganz netter Kinderfilm zu sein aber leider bin ich dafür viel zu alt.

Kommentar von Magier1972
11.11.2020 10:56 Uhr

Nach der Filmbeschreibung scheint das ein interessanter Familienfilm zu sein den ich mir im Fernsehen, oder im Kino anschauen würde.