Draußen

Dokumentarfilm | FSK 12 | Spieldauer 80 Min.



Draußen


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 80 Min. | Erschienen am 30.08.2018
Dokumentarfilm | Real Fiction

Obdachlosigkeit ist in Deutschland ein Tabu. Doch wie leben Menschen, die "Platte machen"? Matze, Elvis, Peter und Sergio sind in Köln ohne festen Wohnsitz. Sie haben nur wenig Besitz - aber die Dinge, die sie mit sich führen, haben eine große Bedeutung für sie. Ausgehend von diesen Gegenständen entstehen filmische Porträts der einzelnen Protagonisten. Und für eine Nacht werden ihre Schlaflager zu narrativen Installationen umfunktioniert.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Tama Tobias-Macht, Johanna Sunder-Plassmann


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 7 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von AnnaHaeberle
11.09.2018 20:27 Uhr

Ein branntaktuelles Thema spannend dargestellt. Für ein unterhaltsamen Kinoabend.

Kommentar von EathanHunt
10.09.2018 13:22 Uhr

hm... tragische momente, dennoch ich glaube nicht, dass ich mir diesen film anschauen werde.

Kommentar von MrTest
08.09.2018 10:38 Uhr

Eigentlich sollte es gar keine Obdachlosigkeit geben, da hierzulande jedem eine Wohnung zusteht der sich beim Amt meldet, heißt es offiziell. Mich interessiert von daher die Geschichte dieser Leute wo auf der Straße leben, ich werde mir den Film angucken.

Kommentar von Elmosong123
03.09.2018 13:24 Uhr

Ich glaube auch dass es sich bei diesem Dokumentarfilm eher um eine Film handelt der zuhause geguckt wird als im Kino .

Kommentar von Waltraud
27.08.2018 20:52 Uhr

Ein interessanter Dokumentarfilm über ein bewegendes Thema. Mal sehen, wwnn er im TV läuft.

Kommentar von Frieder57
24.08.2018 00:32 Uhr

Ein interessanter Dokumentarfilm den ich mir eher im Fernsehen anschauen werde.

Kommentar von szhusky
22.08.2018 13:39 Uhr

Ein Dokumenrfilm für das Fernsehen, aber keinsfalls fürs Kino. Im Kino will ich mich amüsieren.