Double Feature: Ryuichi Sakamoto: Coda + Ryuichi Sakamoto: async at the Park Avenue Armory

Dokumentarfilm | Spieldauer 165 Min.



Zu diesem Film ist leider
kein Trailer verfügbar.


Double Feature: Ryuichi Sakamoto: Coda + Ryuichi Sakamoto: async at the Park Avenue Armory


FSK 0 2D

Länge 165 Min.

Ryuichi Sakamoto ist eine Ikone der japanischen Neuen Musik. Nach der Nuklearkatastrophe von Fukushima wurde er zur Galionsfigur der Anti-Atomkraftbewegung in seiner Heimat. Eine einschneidende Veränderung brachte ihn wieder zum Komponieren: Bei ihm wurde Krebs diagnostiziert. Er brachte "async" heraus. Das gefeierte Werk führte er in New York auf. Die zwei Filme zeigen das Doku-Porträt Sakamotos und sein US-Konzert.


Regisseur:
Stephen Nomura Schible