Digimon Adventure tri. 4: Lost

Animation | Spieldauer 82 Min.



Digimon Adventure tri. 4: Lost


DVD/Blu-ray kaufen: Amazon.de

FSK 0 2D

Länge 82 Min. | Erschienen am 11.03.2018
Animation | KSM GmbH

Der Reboot der Digitalen Welt hat nicht alle Probleme gelöst. Meicoomon hat sein Gedächtnis behalten. Zudem kommt Sora mit ihrem Partner Biyomon nicht mehr klar. Der Angriff eines neuen Monsters verstreut die DigiDestined und die Digimons über die Digitale Welt. Bald kommen sie einer Verschwörung auf die Spur, demnach Yggdrasil den Reboot geplant hatte. Und der hat Dark Gennai ausgesendet, der den DigiDestined den Garaus machen soll.

Verleih:
KSM GmbH
Regisseur:
Keitaro Motonaga
Mitwirkende:
Junya Enoki, Natsuki Hanae, Yoshimasa Hosoya


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 20 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Micha28
04.04.2018 12:53 Uhr

ほんとにすごい!
Ich bin ein großer Fan von Animes aus dem Haus Toei Animation!
Für jeden Digimon-Fan ein muss da rein zu gehen und es sich ansehen.

Kommentar von MHSommer
03.04.2018 10:23 Uhr

aus dem alter bin ich wohl raus das ist nix mehr für mich und wird mich nicht ins Kino bringen

Kommentar von nurichb
28.03.2018 06:07 Uhr

für fans der Reihe bestimmt interessant, aber für mich eher nicht. und mit untertitel sowieso nicht.

Kommentar von koni85
22.03.2018 18:29 Uhr

ich halte nichts für Dimension für kleine Kinder ist das wahrscheinlich gut für erwachsene eher nicht

Kommentar von Dirki65
21.03.2018 22:54 Uhr

Japanisches Anime wie Digimon ist gar nicht mein Ding also weder im Kino noch zuhause auf Disk.

Kommentar von whiteblack54
21.03.2018 00:33 Uhr

Dieser Film ist nichts für mich da das nicht meiner Generation entsprechend ist

Kommentar von EathanHunt
19.03.2018 11:20 Uhr

oha, auf diese art film komme ich ja so gar nicht klar. wo ist mein guter alter captain futuere geblieben :-)

Kommentar von MrNiceGuy1987
18.03.2018 20:18 Uhr

Man darf die Zielgruppe nicht vergessen,die Anime Fans und die jenigen die damals sehr gerne die Folgen von Digimon geschaut haben.Füe diese gruppe sehr interessant.

Kommentar von pidder
15.03.2018 15:43 Uhr

dieser Film trifft absolut nicht meinen Geschmack - auf deutsch: NEIN DANKE!

Kommentar von Ulf1978
15.03.2018 10:01 Uhr

Diejenigen die alle Vorgänger bisher gesehen haben werden sich dafür interessieren.

Kommentar von Waltraud
14.03.2018 11:50 Uhr

Den trailer habe ich nur zufällig angeklickt. Das ist so gar nicht meins....

Kommentar von Chrissy0311
13.03.2018 11:12 Uhr

Wers mag, für mich eher uninteressant, aber dennoch ist der Trailer interessant.

Kommentar von BobSponge
13.03.2018 00:25 Uhr

Das ist ja seltsam, dass der Film mit japanischer Sprache läuft. Ich bezweifle, dass sowas in den Kinos läuft. Zumindest nicht bei den großen bekannten.

Kommentar von Primera0304
12.03.2018 18:46 Uhr

Der Trailer ist schon nicht so mein Ding, da würde ich nicht für ins Kino gehen, evtl. im TV anschauen.

Kommentar von GoldSaver
11.03.2018 20:21 Uhr

Ich stehe nicht so auf die ANimationsfile dieser Art. Da muss man halt Fan von sein, dann schaut man sich das auch an.

Kommentar von lucy2008
11.03.2018 01:41 Uhr

Nichts für unsere Familie, vielleicht gefällt der Film älteren Kindern, die lesen können, aber fraglich ob sie dafür ins Kino gehen

Kommentar von Steini2703
09.03.2018 19:10 Uhr

Ich denke, Kinder werden Ihren Spaß an diesen Film haben und sich freuen.

Kommentar von szhusky
08.03.2018 20:48 Uhr

Unsere Kids fanden die Digmons ja klasse, aber ehrlich gesagt ich konnte das nicht nachvollziehen. Und dann auch noch mit Untertiteln.

Kommentar von Frieder57
07.03.2018 00:38 Uhr

Mag solche Animationsfilme nicht, und dieser hat auch noch Untertitel, also nichts für mich.

Kommentar von klauscamper
06.03.2018 13:18 Uhr

Ich war schon kein Fan von den anderen Digimonfilmen und habe meine Zweifel ob es für die Kids sinnvoll ist.