Die Sch'tis in Paris - Eine Familie auf Abwegen

Komödie | Spieldauer 107 Min.



Die Sch'tis in Paris - Eine Familie auf Abwegen


FSK 0 2D

Länge 107 Min. | Erschienen am 22.03.2018
Komödie | Concorde

Valentin und Constance Brandt haben es geschafft: Sie dürfen ihre Architekturentwürfe im Pariser Museum für Moderne Kunst ausstellen. Die Öffentlichkeit geht davon aus, dass Valentin aus Persien stammt und im Geld schwimmt. Doch als seine Sippschaft in die Vernissage platzt, wird diese Illusion zerstört. Seine Familie lebt in ärmlichen Verhältnissen in Nordfrankreich. Die Provinzler wollen sich mit Valentin versöhnen - und sich Geld leihen.

Verleih:
Concorde
Regisseur:
Dany Boon
Mitwirkende:
Dany Boon, Laurence Arné, Valérie Bonneton


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 25 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Hexenmeisterin
18.04.2018 17:14 Uhr

Scheint ja ganz lustig zu sein; die Schauspieler sind mir nicht so bekannt; bin mir nicht sicher, ob sich ein KonoBesuch für diesen Film lohnt.

Kommentar von tonnus
17.04.2018 14:12 Uhr

Ich denke bei einem gemeinsamen Abend und einer Flasche gutem Wein,ist dieser Film sicher unterhaltsam.

Kommentar von jutta2017
15.04.2018 09:03 Uhr

Nicht fürs Kino ...im Fernsehn würde ich ihn mir vielleicht ansehen ........

Kommentar von GoldSaver
11.04.2018 14:43 Uhr

Ich schaue Komödien eher selten, ins Kino würde ich darfür nicht gehen, erst recht nicht für diese hier.

Kommentar von EathanHunt
10.04.2018 09:50 Uhr

Diesen Film kann kann ich mir auf dem Sofa vorstellen. Aber kein Film fürs Kino für mich.

Kommentar von Daan003120
09.04.2018 12:19 Uhr

Was ist das nur für eine schreckliche Familie,
Mir gehen die jetzt schon auf die Nerven.
Ich hoffe, es gibt Vorwände vom Kino her, diesen Film nicht abzuspielen.

Kommentar von KreaKathiv
02.04.2018 22:08 Uhr

Der Film scheint einige witzige Passagen zu haben und mag eine gelungene Komödie sein - allerdings würde ich ihn mir wahrscheinlich nicht im Kino sondern lieber stattdessen zu Hause vor dem Fernsehr gemütlich mit meiner Familie ansehen.

Kommentar von Primera0304
01.04.2018 13:01 Uhr

Der Trailer ist nicht schlecht gemacht, aber ich würde mir diesen Film lieber im TV anschauen.

Kommentar von MHSommer
31.03.2018 11:26 Uhr

als DVD würde ich mir den wohl ansehn aber fürs Kino fehlt mir da noch einiges

Kommentar von BobSponge
29.03.2018 15:51 Uhr

Lustig, dass man sich eigentlich immer zwei Trailer anguckt. Beide gefielen mir.

Kommentar von lucy2008
28.03.2018 06:35 Uhr

Der Trailer sieht ganz gut aus, könnte man sich vielleicht im Kino ansehen.

Kommentar von lucy2008
28.03.2018 06:35 Uhr

Der Trailer sieht ganz gut aus, könnte man sich vielleicht im Kino ansehen.

Kommentar von Promoter
28.03.2018 06:17 Uhr

der wird geschaut! Endlich wieder was von den Schtis mit ihrem geilen Akzent

Kommentar von Steini2703
26.03.2018 12:38 Uhr

Der Trailer ist schon lustig gemacht und ich würde sagen, auf ins Kino, da freut sich die kompl. Familie.

Kommentar von CORINNA
25.03.2018 16:00 Uhr

Fürs Kino klar super Kino für alle lustig. Nur ich tu es nicht. Warte bis es woanderes ausgestrahlt wird.

Kommentar von Exblondie
23.03.2018 09:07 Uhr

der Trailer sieht lustig aus, ich würde ihn mir trotzdem nicht im kino ansehen! Vielleicht im Fernseher

Kommentar von Chrissy0311
22.03.2018 08:04 Uhr

Den Trailer finde ich ziemlich unterhaltsam, im TV würde ich mir den Film jedenfalls gerne ansehen.

Kommentar von MrNiceGuy1987
21.03.2018 03:48 Uhr

Sicherlich neben bei lustig an zu schauen aber nichts für mich um es im Kino an zu schauen.

Kommentar von pidder
18.03.2018 20:53 Uhr

den ersten Teil habe ich seit Jahren auf DVD, aber diesem Teil hier kann ich nichts abgewinnen. Sorry.

Kommentar von joeywolf
16.03.2018 15:06 Uhr

Lustiger Trailer aufjendenfall ob der Film auch so mal schauen . Ich werde mir denn Film ansehen

Kommentar von Waltraud
15.03.2018 01:51 Uhr

Eigentlich liebe ich französische Filme. Doch schon beim ersten Film war ich etwas enttäuscht - in der Synchronisation geht der Witz halt verloren.

Kommentar von Waltraud
15.03.2018 01:33 Uhr

Eigentlich liebe ich französische Filme. Doch schon beim ersten Film war ich etwas enttäuscht - in der Synchronisation geht der Witz halt verloren.

Kommentar von szhusky
14.03.2018 08:11 Uhr

Als Liebhaber des französischen Films und Humors für mich ein Muss. Mir hat schon der erste Teil sehr gefallen.

Kommentar von Frieder57
14.03.2018 01:49 Uhr

Eine schöne mit leichter Hand inszenierte französische Komödie, lohnt sich die anzusehen.

Kommentar von klauscamper
13.03.2018 17:51 Uhr

Eine sehr flache Komödie, für die ich sicherlich weder Geld noch Zeit investiere.