Die Goldfische

Komödie | FSK 12 | Spieldauer 112 Min.



Die Goldfische


FSK 12 2D

FSK 12 | Länge 112 Min. |
Erschienen am 21.03.2019
Komödie

Oliver lebt sein Leben als Finanzhai mit Vollgas. Und mit Vollgas baut er eines Tages einen Autounfall. Als er erwacht, ist er querschnittsgelähmt. Der Adrenalinjunkie aber hat nur eines im Sinn: sein Schwarzgeld von einem Schweizer Konto zu holen. Er quartiert sich in einer bunten und lebhaften Behinderten-WG ein. Da kommt ihm eine hinterlistige Idee: Warum nicht mit den verrückten Mitbewohnern das Geld aus der Schweiz herausschmuggeln?

Verleih:
Sony Pictures
Regisseur:
Alireza Golafshan
Mitwirkende:
Tom Schilling, Jella Haase, Axel Stein


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 10 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Daan003120
14.04.2019 13:33 Uhr

Schon zu abgefahren.
Mir wärs peinlich, dafür eine Eintrittskarte zu kaufen.
Nur mit Sonnenbrille.

Kommentar von Beate1965
12.04.2019 19:55 Uhr

Also den Film Goldfische werde ich mir bestimmt ansehen gehn schon der Trayler hat mich zum lachen gebracht .

Kommentar von EathanHunt
22.03.2019 08:04 Uhr

Eine Komödie nach meinem Geschmack. Nein, ich halte es nicht für verwerflich eine Komödie mit Menschen mit Handicap zu produzieren. Wenn gehört "anders sein"endlich einfach mal zur Normalität?!?!?

Kommentar von GoldSaver
21.03.2019 21:00 Uhr

Komödien finde ich generelll jeztt nicht soo riesig, jedenfalls meistens, das ich dafür Geld ausgeben würde.

Kommentar von szhusky
20.03.2019 07:05 Uhr

Die Story hört sich gut an, jedoch finde ich, dass die Umsetzung doch zu klamaukhaft ist. Vielleicht mal im Fernsehen.

Kommentar von Annasofie
10.03.2019 11:13 Uhr

Schon wieder eine sehr lustige Komödie, die durch die guten Schauspieler aufgepeppt wird.

Kommentar von Jinfinity
03.03.2019 22:21 Uhr

Ist mir leider nicht Kinowürdig. vielleicht eher was für einen Abend zu hause ;)

Kommentar von Sunnytweety
23.02.2019 23:49 Uhr

Schaut lustig aus. Würde ich mir zu Hause auf jeden Fall ansehen, im Kino eher nicht.

Kommentar von hummelprinz
23.02.2019 07:34 Uhr

wäre mir zuschade das geld fürs kino auszugeben.
aber schöner klamauk für nen familienabend.

Kommentar von tante7
20.02.2019 12:39 Uhr

Für zuhause eine unterhaltsame Komödie aber fürs Kino reicht es dann doch nicht