Die Geheimnisse des schönen Leo

Dokumentarfilm | Spieldauer 80 Min.



Die Geheimnisse des schönen Leo


FSK 0 2D

Länge 80 Min. | Erschienen am 17.01.2019
Dokumentarfilm | Real Fiction

Vorne Familie, hinten Bordell - das Lebensmotto vieler erfolgreicher Nachkriegspolitiker. Nach diesem Motto lebte auch Leo Wagner, der die CSU mitaufbaute und später politisch und privat ins Schlingern geriet: Rotlichtmilieu, Stasi-Kontakte, politischer Verrat, Kreditbetrug. Die Dokumentation rekapituliert das Leben des Politikers aus der Sicht seines Enkels. Wagner steht für den untergegangenen konservativen Jet-Set der jungen BRD.

Verleih:
Real Fiction
Regisseur:
Benedikt Schwarzer


Ähnliche Filme

Diese Filme könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
musst du angemeldet sein.


Kommentare

Insgesamt 4 Kommentar(e) vorhanden


Kommentar von Daan003120
23.01.2019 02:26 Uhr

Von aussen hui und von innen pfui.
Das gilt auch für den Film.
Sowas verdirbt den ganzen Abend.

Kommentar von GoldSaver
19.01.2019 19:55 Uhr

Ich bin kein Freund davon Dokus im Kino anzuschauen, von daher nichts für mich.

Kommentar von giselle1506
18.01.2019 18:21 Uhr

Diese Art Dojo mag ich nicht und würde ich mir auch nicht anschauen. Überhaupt nicht.

Kommentar von szhusky
16.01.2019 18:14 Uhr

Ich schaue mir ja gerne Dokumentationen an, aber mit dieser kann ich überhaupt nichts anfangen. Uninteressant.